MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Die Wirtschaft entschied über die Anzahl der angeworbenen Gastarbeiter wie über deren Verteilung innerhalb der Bundesrepublik.

Ursula Mehrländer, Ausländerpolitik im Konflikt, 1978

Gesellschaft


Martin Schulz, Angela Merkel, TV-Duell, Bundestagswahl, Fernsehen
Studie zum TV-Duell

Islam hat am meisten polarisiert

5. September 2017 | Ein Kommentar

Ein Live-Experiment hat die Wirkung des TV-Duells 2017 zwischen Angela Merkel und Martin Schulz untersucht. Die am stärksten polarisierende Aussage des Abends kam von Martin Schulz als er darlegte, dass der Islam eine Religionsgemeinschaft ist wie jede andere auch.

Flüchtlinge, München, Bahnhof, Asyl, Helfer, Welcome, Willkommen
Studie

Fast zwei Drittel der Flüchtlinge haben einen Schulabschluss

31. August 2017 | 3 Kommentare

Zwei von Drei Flüchtlingen in Deutschland haben einer aktuellen Erhebung zufolge einen Schulabschluss, jeder Fünfte einen Hochschulabschluss. Wissenschaftler sehen noch Qualifizierungsbedarf. Die Motivation auf Seiten der Flüchtlinge jedenfalls sei vorhanden.

Kuppel, Moschee, Moscheekuppel, sonnenuntergang, ramadan, Islam, Muslime
Umfrage

Mehrheit der Deutschen empfindet Islam nicht als Teil Deutschlands

29. August 2017 | 2 Kommentare

Gehört der Islam zu Deutschland? Diese Frage beantwortet nur jeder vierte Deutsche mit einem „Ja“. 60 Prozent sind anderer Meinung. Die größte Ablehung findet sich unter AfD-Wählern, die größte Zustimmung bei Grünen-Wählern.

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
Studie

Muslime integrierter, Hürden zum Trotz

25. August 2017 | 2 Kommentare

Junge Muslime in Deutschland haben häufiger Jobs, sprechen öfter die deutsche Sprache und sind zunehmend besser integriert. Laut einer aktuellen Studie gibt es in Deutschland aber weiterhin auch Benachteiligungen, besonders für religiöse Muslime.

Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
Umfrage

Große Mehrheit der Deutschen ist liberal und weltoffen

25. August 2017 | Keine Kommentare

Deutsche sind mehrheitlich weltoffen, tolerant und liberal – auch Andersgläubigen und Ausländern gegenüber. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor.

Demonstration, Türken, Türkei, Köln, Demo, Demokratie, Putsch
Bundeswahlleiter

720.000 Wahlberechtigte mit türkischen Wurzeln

23. August 2017 | Keine Kommentare

Schätzungen des Bundeswahlleiters zufolge sind rund 720.000 Türkeistämmige bei der bevorstehenden Bundestagswahl wahlberechtigt. Damit wären gut ein Prozent der insgesamt 61,5 Millionen Wähler türkeistämmig.

Wahlraum, Wahlen, Wahlurne, Bundestagswahl, Landtagswahl
Bundestagswahl

Demokratie-Verein fordert Wahlrecht für Ausländer

23. August 2017 | 2 Kommentare

Der Verein „Mehr Demokratie“ fordert ein Ausländerwahlrecht für Menschen, die seit längerem in Deutschland leben. Es müsse geprüft werden, ob der Wahl-Ausschluss ganzer Gruppen gerechtfertigt sei.

Blut, Mord, Verbrechen, Rot, Totschlag, Straftat
Offizielle Statistik

Mehr gewaltsame Übergriffe auf Muslime

21. August 2017 | Keine Kommentare

Muslime in Deutschand werden immer häufiger Opfer von gewaltsamen Übergriffen. Im zweiten Quartal 2017 wurden 16 Menschen verletzt. Insgesamt wurden fast 200 islamfeindliche Straftaten gezählt.

Beine, Jugendliche, Füße, Gehen, Straße
Studie

Selbst-Identifikation von jungen Migranten beeinflusst ihre Freundschaften

21. August 2017 | Keine Kommentare

Die Identifikation als Deutscher oder eine duale Identität wirkt sich einer Studie zufolge förderlich auf Beziehungen mit Schülern mit und ohne Migrationshintergrund aus. Dagegen habe eine ausschließlich ethnische Identität negative Auswirkungen.

Synagoge, Stern, David, Kuppel, Religion
Antisemitismus-Studie

Juden in Deutschland schauen pessimistisch in die Zukunft

16. August 2017 | Keine Kommentare

Antisemitismus nehmen Juden in Deutschland als ein großes Problem wahr. Sie fühlen sich in vielen Lebenslagen diskriminiert und verunsichert. Antisemitische Vorurteile würden immer offener geäußert. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie.

Seite 10 von 201« Erste Seite...91011...20...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...