MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Wenn mir etwas Sorge macht, dann nicht Sarrazins Buch, das ich für das absurde Ergebnis eines Hobby-Darwins halte. Viel mehr Sorge macht mir, dass dieser Rückgriff auf die Eugenik in unserem Land gar nicht mehr auffällt, ja mehr noch: als »notwendiger Tabubruch« frenetisch gefeiert wird.

Sigmar Gabriel (SPD-Chef), Die Zeit, 16.09.2010

Gesellschaft


Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Allensbach-Studie

In der „Generation Mitte“ wächst die Angst vor der Zukunft

9. September 2016 | Keine Kommentare

Den Deutschen geht es so gut wie lange nicht – und trotzdem sehen sie die Zukunft düster. Laut einer Umfrage steigt bei den 30- bis 59-Jährigen die Angst vor sozialen Unterschieden, Terror, Fremdenfeindlichkeit und Flüchtlingseinwanderung.

syrisches Kind, Kind, Syrien, Flüchtling, Angst, Teddybär
Unicef

Jeder zweite Flüchtling ist ein Kind

8. September 2016 | Keine Kommentare

Vor einem Jahr ging das Bild des tot an den Strand gespülten Aylan Kurdi um die Welt. Der syrische Flüchtlingsjunge stehe für Millionen Schicksale und Kinder in Gefahr, betont Unicef im ersten globalen Bericht zur Flucht von Kindern.

lehrer, pult, schule, klasse, tafel, schreibtisch
Studie

Lehrer brauchen mehr Fortbildungen für Einwanderungskinder

7. September 2016 | Keine Kommentare

Bunte Schulklassen sind in Deutschland längst der Normalfall. Um alle Kinder zu fördern, bräuchten Lehrer eine systematische Ausbildung, sagen Experten und warnen vor Ungleichbehandlungen. Englisch und Französisch würden positiv gewertet, Türkisch und Polnisch als Problem.

syrisches Kind, Kind, Syrien, Flüchtling, Angst, Fenster
Vereinte Nationen

Weltweit 50 Millionen Kinder auf der Flucht

7. September 2016 | Ein Kommentar

Konflikte, Gewalt und Armut treiben weltweit fast 50 Millionen Kinder in die Flucht. Einem aktuellen UN-Bericht zufolge überleben viele Kinder die Flucht nicht oder sind traumatisiert.

Muslime, München, Bahnhof, Flüchtlinge, Hilfe
Atmosphäre der Menschlichkeit

„Mir ist das Wasser in die Augen geschossen, als ich die Flüchtlinge gesehen habe.“

6. September 2016 | Von Christiane Ried |Von Christiane Ried | Keine Kommentare

Flüchtlingshelferinnen erinnern sich an die Münchner Willkommenskultur vom September 2015 – und staunen im Rückblick, was alles möglich war.

Schule, Grundschule, Hauptschule, Gymnasium, Graffiti
Integration braucht Zeit

Flüchtlingskinder in der Schule

5. September 2016 | Von Martina Schwager | Keine Kommentare

Mit Beginn des neuen Schuljahres beginnt auch für viele Flüchtlingskinder in Deutschland wieder der Alltag im Klassenzimmer. Aber nur wenige können schon den regulären Unterricht mitmachen. Majd und Leen haben es geschafft.

Flüchtlinge, München, Bahnhof, Asyl, Helfer, Welcome, Willkommen
Studie

Stimmung zu Flüchtlingen positiver als von Politikern dargestellt

5. September 2016 | Keine Kommentare

Auch nach Terroranschlägen sind die Deutschen mehrheitlich positiv gegenüber Flüchtlingen eingestellt – obwohl das von Politikern und Medien oft anders dargestellt wird. So lautet die Einschätzung der evangelischen Kirche, die Menschen befragt hat.

Umfrage

Deutsche machen Flüchtlingspolitik für AfD-Erfolg verantwortlich

5. September 2016 | 9 Kommentare

Die große Mehrheit der Deutschen macht die aktuelle Flüchtlingspolitik für den Aufstieg der AfD verantwortlich. Innenminister de Maizière sieht jedoch andere Ursachen für den Erfolg der Rechtspopulisten.

Polizei, Streifenwagen, Auto, Polizeiauto
Afd Nährboden für Hetze

BKA-Chef befürchtet mehr Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte

5. September 2016 | Keine Kommentare

Der Chef des Bundeskriminalamtes Münch befürchtet, dass die Zahl der Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte die Bilanz des Vorjahres übertrifft. Seit Jahresbeginn seien bereits 705 Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte registriert worden.

gehhilfe, alter, behinderung, rentner, alter, straße, menschen
De Maizière

Flüchtlinge lösen keine demografischen Probleme

2. September 2016 | Keine Kommentare

Innenminister de Maizière hat den diesjährigen Demografiekongress genutzt, um mit falschen Erwartungen aufzuräumen. Flüchtlinge könnten keine demografischen Probleme lösen – ihre Integration entscheide aber mit darüber, wie sich das Land entwickle.

Seite 10 von 183« Erste Seite...91011...20...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...