MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es gab vor allem in der Anfangsphase der Anwerbung von Türken häufige Klagen der deutschen Arbeitskollegen darüber, dass die Türken … an ihrem Arbeitsplatz wie verrückt arbeiten und dadurch die Akkordsätze verderben.

Hans-Günter Kleff, Vom Bauern zum Industriearbeiter, 1985

Deutsche Presse

09.04.2011 – Ausländer, Neonazi, Asyl, Kinderarmut, Libyen, Kosovo, Türkei

350 Teilnehmer in Integrationskursen der Volkshochschule; Ausländerfeindliche Aufkleber; Bremer können die NPD ankreuzen; Guttenberg hat absichtlich plagiiert; Kinderarmut in Deutschland; Israelische Luftwaffe tötet Hamas-Mitglieder in Gaza; Kosovo – Polizeigeneralin als Präsidentin gewählt; Türkei legt Friedensplan für Libyen vor

VONÜmit Küçük

DATUM9. April 2011

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Die Themen des Tages sind:

Jugendliche nichtdeutscher Herkunft werden auf dem Lehrstellenmarkt benachteiligt. Ein Projekt schafft Abhilfe.

Im Kreis Weimarer Land lebten in diesem Januar 1086 Ausländer. Mit über 900 hat davon die übergroße Mehrheit ein befristetes oder dauerhaftes Aufenthaltsrecht.

Neonazis und Linksextremisten haben im vergangenen Jahr laut der Berliner Polizeistatistik weniger Straftaten verübt als im Vorjahr.

Nachdem ihr Spitzenkandidat versprochen hat, aus der DVU auszutreten, wird die NPD zur Bürgerschaftswahl in Bremen zugelassen.

Die Arbeit der Härtefallkommission für abgelehnte Asylbewerber in Niedersachsen ist auch fast fünf Jahre nach ihrem Start umstritten.

Ein Einsatz der Bundeswehr auf libyschem Boden rückt offenbar näher. Die LINKE bezichtigte die Bundesregierung der Täuschung und Lüge.

Die Universität Bayreuth hat die Dissertation von Karl Theodor zu Guttenberg geprüft: Das Ergebnis: Er hat mit vollem Wissen getäuscht.

Kinderarmut in Deutschland ist in Berlin, Hamburg und den östlichen Bundesländern am stärksten verbreitet.

In den Niederlanden wollen eine fremdenfeindliche und eine Tierschutz-Partei das Schächten per Gesetz verbieten.

Neue Gewalt in Nahost hat ein Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu überschattet.

Mit der Wahl von Atifete Jahjaga zur neuen Staatspräsidentin des Kosovos für sechs Monate ist am Donnerstag in Pristina die schwere Verfassungskrise dieses jüngsten Staates in Europa beendet worden.

Der türkische Regierungschef Erdoğan versucht, in Libyen zu vermitteln – ohne einen Rücktritt Gadhafis zu fordern.

Integration und Migration

Deutschland

Kinderarmut in Deutschland

Ausland

Israelische Luftwaffe tötet Hamas-Mitglieder in Gaza

Kosovo – Polizeigeneralin als Präsidentin gewählt

Türkei

 

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...