Oxfam

Schere zwischen Arm und Reich hat sich weiter geöffnet

16.01.2023

Armut, Wohlstand, Wohnen, Häuser, Slum, Wasser, Hunger
Entwicklungsorganisation Oxfam schlägt Alarm: Erstmals seit 25 Jahren hätten extremer Reichtum und extreme Armut gleichzeitig zugenommen. Auch in Deutschland flossen über 80 Prozent des Vermögenszuwachses an die Superreichen. Ministerin Schulze spricht von einem „gefährlichen Befund“.

Bericht

Corona-Pandemie hat die Ungleichheit massiv befeuert

18.01.2022

Corona, Coronavirus, Virus, Pandemie, Epidemie, Gesundheit, Krankheit
Die Corona-Pandemie hat die Reichen reicher und die Armen ärmer gemacht. Die Entwicklungsorganisation Oxfam prangert diese Entwicklung an und fordert ein Gegensteuern. Am meisten haben zehn Männer profitiert.

Statistikamt

Reiche Kinder erhalten dreimal mehr Geld als arme

30.06.2021

Kinder, Kindergarten, Spaziergang, Wald, Freunde
Kindern aus reichen Elternhäusern steht dreimal so viel Geld zur Verfügung als Kindern in armen Elternhäusern. Das geht aus Zahlen des Statistikamtes hervor. Kinder mit Migrationshintergrund sind überdurchschnittlich oft von Armut betroffen.

Armut, Vermögen, Herkunft

Wer ist sozial schwach?

01.06.2021

Geld, Alter, Armut, Rente, Portemonnai, Euro, Hand
Armut, Vermögen, Herkunft, Bildung, Arbeit. Diese Faktoren bestimmen in Deutschland den sozialen Status einer Person - und sie werden oft vererbt. Eine Übersicht über die wichtigsten Begriffe und wie sie definiert werden. Von

Reiche impfen, Arme nicht

Corona-Pandemie ist Bewährungsprobe für Menschenrechte

12.05.2021

Corona, Coronavirus, Virus, Pandemie, Epidemie, Gesundheit, Krankheit
Durch die Corona-Pandemie seien weltweit die Menschenrechte unter Druck geraten, auch die globale Ungleichheit werde stärker, beklagen Menschenrechtsorganisationen. Sie fordern einen Kompass für künftige Krisen.

Nebenan

Fluchtursachen: ein Spoiler

09.02.2021

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Wann immer wir von Flüchtenden reden, fängt irgendwer eine Diskussion über Fluchtursachen an, um davon abzulenken, dass irgendwo Menschen auf Hilfe warten - und um konkrete Menschen in abstrakte Vorstellungen umzuformen.

Experten

Corona-Impfstoff darf kein Exklusivrecht für Reiche sein

05.05.2020

Spritze, Medizin, Medikament, Gesundheit, Krankheit, Corona, Impfung
Die EU will Milliarden sammeln, um die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs voranzutreiben. Allerdings ist keineswegs sicher, ob die Ärmsten auf der Welt berücksichtigt werden. Hilfsorganisationen sind besorgt.

Umwelt- und Sozialverbände

Exportweltmeister Deutschland trägt globale Verantwortung gegen Armut

06.09.2017

Export, Wirtschaft, Arbeit, Arbeitsplatz, Reichtum, Deutschland
Umwelt- und Sozialverbände fordern von der künftigen Bundesregierung mehr Engagement im Kampf gegen Armut, Klimawandel und soziale Ungleichheit. Der scheidenden großen Koalition stellen sie ein schlechtes Zeugnis aus.

Mehr als "Klein Manhattan"

Panamas Ureinwohner kämpfen für ihr Land

07.04.2016

Panama, Armut, Reichtum, Arm, Reich, Wolkenkratzer, Haus
Im Vergleich zu anderen Staaten Mittelamerikas ist die Wirtschaftslage in Panama glänzend. Doch profitieren von dem guten Investitionsklima längst nicht alle: Mehr als ein Drittel der Einwohner lebt in Armut, darunter viele Ureinwohner, die vertrieben werden. Von Susan Kreutzmann Von Susan Kreutzmann

Deutsche Eliten

Die wahre Parallelgesellschaft?

08.05.2014

Parallelgesellschaften werden meist mit Migranten und Bedrohung in Verbindung gebracht. Von der Parallelgesellschaft oben ist kaum die Rede. Dabei sind sie die mächtigen - Prof. Michael Hartmann über die Rekrutierung der oberen 5 Prozent und ihre Einstellung. Von Michael Hartmann