Corona

Muslime bereiten sich auf stillen Ramadan vor

23.04.2020

Moschee, Kuppel, Islam, Muslime, Religion, Gebet, Architektur
Der Ramadan ist auf Gemeinschaft angelegt. Jeden Abend kommen Muslime in den Moscheen zusammen, um gemeinsam das Fastenbrechen zu feiern, zu essen und zu beten. Andere treffen sich mit Freunden und der Familie: Das alles fällt in diesem Jahr aus.

Experte Ceylan

Land soll Imam-Seminar finanzieren

19.06.2019

Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
Dem Osnabrücker Islamexperten Ceylan zufolge sollte das Land ein Imam-Seminar finanzierten - so lange bis die Verbände die Finanzierung selbst in die Hand nehmen können. Er schlägt ein Zehnjahresplan vor.

„Demütigend“

Spahn und Günther fordern „europäischen Islam“

24.05.2019

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther und Gesundheitsminister Jens Spahn fordern einen „europäischen Islam“ und ernten Kritik. Muslime empfinden die Forderung als demütigend. Religionssoziologe hingegen kontert, der Islam sei bereits europäisch.

23. Mai 1949

Allah und das Grundgesetz

23.05.2019

Grundgesetz, Verfassung, Buch, Bundesrepublik, Grundrechte
Heute wird das Grundgesetz 70 Jahre alt: In die Präambel schrieben die Väter und Mütter den Gottesbezug. Gemeint sei damit nicht nur der christliche Gott, sagen Rechtswissenschaftler heute. Denn das Grundgesetz bietet auch Platz für den Islam. Von Franziska Hein

Keine Berufsperspektive

Religionssoziologe fordert Verein zur Finanzierung eines Imamseminars

11.02.2019

Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
Die Zahl der Studienanfänger an den Islamzentren an deutschen Hochschulen sinkt. Der Religionssoziologe Ceylan fordert Berufsperspektiven für die Theologen und fordert Übergangslösungen bis die islamischen Religionsgemeinschaften kirchenähnlichen Strukturen entwickelten. Von Martina Schwager

Prüfung seit sieben Jahren

Wehrbeauftragter Bartels dringt auf Seelsorger für muslimische Soldaten

29.01.2019

Bundeswehr, Soldat, Uniform, Deutschland, Flagge, Fahne
Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, fordert Seelsorger für muslimische Soldaten in der Bundeswehr. Untersützt wird seine Forderung vom evangelischen Militärbischof und von den Grünen. Islamtheologe Ceylan fordert Übergangslösungen.

2.000 muslimische Soldaten

Religionssoziologe fordert Militärimame für die Bundeswehr

28.02.2018

Bundeswehr, Soldat, Uniform, Deutschland, Flagge, Fahne
Die Stimmen werden lauter: Die Bundeswehr brauche neben Militärpfarrern auch Militärimame, fordern Experten und Islamvertreter. Die Bundesregierung prüft das Anliegen schon seit sechs Jahren - ohne Ergebnis. In der deutschen Armee dienen 1.500 bis 2.000 Muslime.

Islamgesetz

CDU uneins, Muslime gegen Sonderregelung

03.04.2017

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
Jens Spahn will es, Julia Klöckner auch: ein Islamgesetz. Armin Laschet und Volker Kauder äußern sich skeptisch. Muslim-Vertreter Mazyek will keine Sonderregelungen, SPD-Vize Scholz ebenfalls gegen spezielles Regelwerk für Muslime.

Islamwissenschaftler Ceylan

Auch Moscheegemeinden werden die Gläubigen wegbleiben

03.11.2014

Droht den Mocheegemeinden der gleiche Säkularisierungsprozess, wie ihn Kirchen durchmachen? Davon ist Islamwissenschaftler Rauf Ceylan überzeugt. Plurale Lebensstile und die Wahrnehmung des Islam als Ausländerreligion begünstigten diesen Prozess.