Demokratie nicht sicher

Justizministerin: Verfolgungsdruck auf Rechtsextreme erhöhen

29.07.2019

DÜGIDA, Demonstration, Terror, Terrorismus, Rechtsextremismus, Neonazis
Bundesjustizministerin Lambrecht und Ex-Bundespräsident Lammert sprechen sich für eine stärkere und konsequentere Bekämpfung des Rechtsextremismus aus. Stiftung warnt: Demokratie ist nicht sicher.

Studie

Flüchtlinge nicht nach Religionen trennen

18.03.2016

Immer wieder wird aus den Reihen der CDU eine nach Religionen getrennte Unterbringung zum Schutz von christlichen Flüchtlingen gefordert. Einer Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung zufolge könnte genau das integrationspolitisch fatale Folgen haben.

Studie

Größte Muslimgemeinschaft künftig in Deutschland

14.01.2016

sehitlik, moschee, berlin, sehitlik moschee, kuppel, minarette, islam, muslime
Die Zahl der Muslime in Deutschland wächst einer Studie zufolge schneller als bisher prognostiziert. Ursächlich seien steigende Flüchtlingszahlen aus muslimischen Ländern. Diese lassen sich der evangelischen Kirche zufolge immer häufiger taufen. Der Mitgliederschwund in den Kirchen geht dennoch weiter.

Muslimisches Forum Deutschland

Islam nach deutschem Geschmack?

28.05.2015

Konrad Adenauer Stiftung, KAS, CDU, Politik, Stiftung
Muslimisches Forum Deutschland. Unter diesem Namen wollen "Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens" der "Mehrzahl der in Deutschland lebenden und bisher nicht vertretenen Muslime Gehör verschaffen". Initiiert wurde das Forum von der CDU nahen Konrad-Adenauer-Stiftung. Von Canan Topçu Von

Integrator & Integrationsverweigerer

„Lesen macht Spaß“ und SPD sind die Gewinner

16.05.2011

Die Aktion „Lesen macht Spaß“ und die SPD für den Nichtausschluss Thilo Sarrazins aus der Partei haben im April 2011 das Rennen gemacht: „Lesen macht Spaß“ wurde Integrator und die SPD Integrationsveweigerer des Monats.

Studie

Migration und Gesundheit

14.05.2009

In Deutschland sind Menschen mit Migrationshintergrund im Durchschnitt genauso gesund wie Menschen ohne Migrationshintergrund. Dies ist eine der wichtigen Aussagen der Studie „Migration und Gesundheit“, die die Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin veröffentlicht hat.