Ressort: Ausland

Ressort Ausland in chronologischer Reihenfolge:

Corona

UN befürchten Verdoppelung der Zahl akut hungernder Menschen

22.04.2020

Dürre, Hunger, Boden, Erde, Afrika, Armut, Klimawandel
Die Corona-Krise verursacht laut den UN immer größeres Elend. Mehr Menschen würden infolge der verheerenden wirtschaftlichen Folgen der Pandemie sterben als an der Krankheit selbst.

Ende einer Epidemie

Nach mühsamem Kampf scheint das Ebolavirus im Osten Kongos besiegt

14.04.2020

Arzt, Schutzanzug, Krankheit, Virus, Corona, Pandemie, Epidemie
Was bei uns die Corona-Pandemie ist, ist im Ost-Kongo der Ebola-Kampf. Das Land kämpft schon lange mit der Krankheit. Nach 20 Monaten scheint der zweitschwerste Ebola-Ausbruch der Geschichte nach vorbei zu sein - fast. Von

Menschenrechtler

USA missbraucht Corona-Krise gegen Asylbewerber

06.04.2020

USA, Fahne, Flagge, Vereinte Staaten von Amerika, Fahnenmast
Menschenrechtlern zufolge weist die USA Asylbewerber an der Grenze zu Mexiko ohne Verfahren ab. Die Maßnahmen dienen laut US-Regierung dem Schutz der US-Bevölkerung vor dem Corona-Virus.

Verzweifelte Tagelöhner

Corona-Hausarrest für 1,3 Milliarden Inder

03.04.2020

Indien, Flagge, Fahne, Staat, Land
Indien hat fast ohne Vorbereitungszeit eine dreiwöchige Ausgangssperre verhängt. Millionen Wanderarbeiter lässt die Maßnahme ohne Arbeit, Essen und Obdach. Um nach Hause zu kommen, bleibt ihnen meist nur ein Fußmarsch. Von

23.000 Personen im Lager

Flüchtlingscamp Moria: Jeder Tag ohne Corona Glücksfall

02.04.2020

Kinder, Flüchtlinge, Flüchtlingslager, Griechenland, Lesbos
Auf der griechischen Insel Lesbos gibt es sechs Intensivbetten und bereits fünf bekannte Corona-Fälle. Und das Virus hat noch nicht einmal das mit 23.000 Personen überfüllte Flüchtlingscamp "Morina" erreicht - noch nicht. Von

Größter Test für Menschheit

Corona-Pandemie trifft Entwicklungsländer mit voller Wucht

02.04.2020

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
UN-Generalsekretär Guterres verlangt Hilfen der führenden Wirtschaftsmächte für die armen Länder. Die UN gründen einen Fonds zum Kampf gegen die Krankheit Covid-19. Das Virus sei der größte Test für die Menschheit seit 1945

Es droht Hungersnot

Ostafrikas schwieriger Kampf gegen Heuschrecken und Corona

01.04.2020

Heuschrecke, Sand, Erde, Wüste, Insekt,
Ostafrika kämpft mit der schlimmsten Heuschreckenplage seit 25 Jahren. Sollte sie nicht schnell eingedämmt werden, droht eine Hungersnot. Doch die Einschränkungen im Kampf gegen Corona gefährden den Zeitplan. Von

Afrika und Südasien

Hilfsorganisation warnt vor Millionen Toten in Entwicklungsländern

30.03.2020

Afrika, Ghana, Straße, Menschen, Stadt, Verkehr
Hilfs- und Gesundheitsorganisationen warnen vor dramatischen Folgen des Coronavirus in armen Ländern. Die Zahl der Infektionen in Afrika steigt stark an. UN-Generalsekretär Guterres spricht von einer Bedrohung für die gesamte Menschheit.

WHO und Welthungerhilfe

Corona wird Afrika hart treffen

24.03.2020

Stadt, Afrika, Straße, Verkehr, Nairobi, Kenia
Die Weltgesundheitsorganisation und die Welthungerhilfe warnen vor den Folgen einer Verbreitung des Coronavirus in Afrika. Die Organisationen appellieren an die Reichen Länder, Afrika jetzt nicht im Stich zu lassen.

„Verzögerungstaktik“

UN verurteilen Gewalt gegen Flüchtlinge an griechischer Grenze

24.03.2020

Schlauchboot, Flüchtlinge, Meer, Griechenland
Verletzungen und Todesfälle. UN haben die Gewalt an der griechischen Grenze scharf kritisiert. Außenminister Maas verweist auf laufende Gespräche. Die Linke wirft der Regierung Untätigkeit vor.