Lernen, Schule, Bildung, Schreiben, Stift
Lernen (Symbolfoto) © lourdesnique @ pixabay.com (Lizenz), bearb. MiG

Statistikamt

Deutlich mehr ausländische Kinder eingeschult

2020 wurden rund 19.000 Kinder mehr eingeschult als im vergangenen Schuljahr. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist Einwanderung ursächlich für den Anstieg.

Dienstag, 17.11.2020, 5:22 Uhr|zuletzt aktualisiert: Montag, 16.11.2020, 13:24 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Mit der Einschulung von 752.700 Kindern hat sich der ansteigende Trend der vergangenen Jahre fortgesetzt. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte, waren es dieses Jahr 19.300 Kinder oder 2,6 Prozent mehr als zum Schuljahr 2019/2020. Ein Anstieg der Zahl der Einschulungen sei seit dem Schuljahr 2016/2017 zu beobachten.

Den vorläufigen Zahlen zufolge sei die Zahl in allen Bundesländen gestiegen, erklärten die Statistiker. Die größten prozentualen Zuwächse verzeichneten demnach die Bundesländer Bremen und Niedersachsen mit jeweils 8,2 Prozent sowie Schleswig-Holstein mit 7,1 Prozent.

___STEADY_PAYWALL___

Mehr ausländische Kinder

Den Anstieg sei auf demografische Entwicklungen zurückzuführen, hieß es weiter. So habe es zum Jahresende 2019 bundesweit entsprechend mehr Kinder im einschulungsrelevanten Alter gegeben als im Vorjahr.

„Eine Ursache für den Gesamtanstieg der Einschulungszahlen dürfte die verstärkte Zuwanderung in den vergangenen Jahren sein“, so das Statistikamt. So stieg die Zahl der Kinder im einschulungsrelevanten Alter mit ausländischer Staatsangehörigkeit um 10,0 Prozent, während die Zahl der 5- bis 7-jährigen Kinder mit deutscher Staatsangehörigkeit 1,6 Prozent höher lag als Ende 2018. (epd/mig)

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)