Fernsehen, Medien, TV, Programm, Integration, Migration, Migranten
Die MiGAZIN TV-Tipps © MiG

TV-Tipps des Tages

21.03.2016 – IS Terror, Irak, Syrien, Salafisten, Türkei, Nahen Osten

TV-Tipps des Tages sind: Thema: Gefahr durch den IS: Die Terrororganisation "Islamischer Staat" ist in den Fokus der Berichterstattung aus dem Nahen Osten gerückt; Thema: Schlachtfeld Syrien; Moschee in Fulda: Werben Salafisten hier Flüchtlinge für den Kampf in Syrien? Was von Kriegen übrig bleibt

Von Montag, 21.03.2016, 8:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 20.03.2016, 12:09 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Thema: Gefahr durch den IS
Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ ist in den Fokus der Berichterstattung aus dem Nahen Osten gerückt. Gegründet wurde sie aber schon 2003, kurz nach der westlichen Intervention im Irak. Seither konnte der IS große Landgewinne in den zerfallenden Staaten Syrien und Irak verbuchen. Volker Schwenck berichtet in der phoenix WeltTour über das Leben unter der Herrschaft des IS.

In Bagdad explodieren Bomben, Menschen werden erschossen und entführt. All das ist Alltag und der IS ist ein Teil davon.

___STEADY_PAYWALL___

Kerim Wasfi, Dirigent des Irakischen Nationalen Symphonieorchesters, setzt dem Krach der Explosionen den Klang seines Cellos entgegen und spielt an Anschlagsorten. Er ist überzeugt: Musik kann Menschen ändern. „Wir Iraker kennen nichts anderes mehr als Leiden“, sagt er und versucht, mit seiner Musik inmitten von Chaos und Zerstörung ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Mo, 21. Mär · 09:15-10:30 · PHOENIX

Thema: Schlachtfeld Syrien
Syrien – Ein Schlachtfeld. Terror, Massaker, Exodos. Dies sind die Assoziationen, die man heute mit Syrien verbindet. In unserem Thema beschäftigen wir uns mit einem Land in dem der Tod Alltag geworden ist. Doch um die Seele des Landes zu verstehen und um das Ausmaß dieser Tragödie zu begreifen, gehen wir erstmal in der Zeit zurück und zeigen ein Land, in dem Christen und Muslime zusammen lebten und Touristen eine Wiege der Menschheit besuchen. Das war vor 6 Jahren. Syrien. Vom Traum aus 1000 und eine Nacht zum grausamen Alptraum. Mo, 21. Mär · 10:30-11:45 · PHOENIX

hessenschau
Themen u.a.: Moschee in Fulda: Werben Salafisten hier Flüchtlinge für den Kampf in Syrien? Seltene Rasse: Züchterin aus Sinn schreibt Buch über Island-Hunde. Mo, 21. Mär · 19:30-19:58 · HR

Was von Kriegen übrig bleibt
Irak, Syrien, Jemen – der Mittlere Osten geht in Flammen auf. Armeen aus aller Welt kämpfen im Hexenkessel der Weltgeschichte. Schon ist die Katastrophe in Europa angekommen: Anschläge in Paris, Brüssel und in der Türkei – während Millionen Menschen auf der Flucht sind, auf der Suche nach Sicherheit und Frieden. Inmitten des arabischen Flächenbrandes boomt die Waffenindustrie. Unter dem Motto „Sicherheit und Verteidigung“ werden alle zwei Jahre in Abu Dhabi die neuesten Waffen präsentiert. Mo, 21. Mär · 23:30-00:15 · Das Erste (ARD)

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)