Anzeige

Türkische Presse Türkei

17.12.2013 – Visafreiheit, EU Beitritt Türkei, Erdoğan, Rücknahme Abkommen

Die Themen des Tages sind: Visa-Kapitel: Auf dem Weg zur EU habe die Türkei einen weiteren historischen Tag erlebt; Piraten-Jaeger ist zurück; Positive Route des Haushalts hält an. Haushaltseinkommen im Novembe gestiegen; Biopsie wird Geschichte; Zweiter Code von DNS entdeckt

Von TRT Dienstag, 17.12.2013, 11:04 Uhr|zuletzt aktualisiert: Dienstag, 17.12.2013, 11:06 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Visa-Kapitel: Auf dem Weg zur EU habe die Türkei einen weiteren historischen Tag erlebt
Yeni Safak berichtet unter der Schlagzeile „Visa-Kapitel“, auf dem Weg zur EU habe die Türkei einen weiteren historischen Tag erlebt. Demnach hätten die Türkei und die Europäische Union das Abkommen über „Dialog zur Visafreiheit“ und das „Rücknahme-Abkommen“ unterzeichnet. Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan habe den 16. Dezember, den Tag der Unterzeichnung, als Meilenstein in der Beziehungen zwischen der Türkei und der EU bezeichnet.

___STEADY_PAYWALL___
Anzeige

Piraten-Jaeger ist zurück
Hürriyet schreibt unter der Schlagzeile „Piraten-Jaeger ist zurück“, nach einem sieben monatigen Einsatz im indischen Ozean Arabisches Meer gegen Piraten sei die Fregatte „Göksu“in den Hafen der Gölcük-Marine-Kommandantur zurückgekehrt. Dem Blatt zufolge habe der Kommandant der Fregatte, Ahmet Gül gesagt, im Einsatzgebiet sei kein einziges Schiff entführt worden.

Positive Route des Haushalts hält an
In den Wirtschaftsseiten von Star lesen wir unter der Schlagzeile „positive Route des Haushalts hält an“, das Finanzministerium habe die Ergebnisse des Haushalts bekanntgegeben. Demnach sei das Haushaltseinkommen im November im Vergleich zum Vorjahr um 10,7 Prozent auf 36,9 Milliarden Lira gestiegen.

Biopsie wird Geschichte
Aus Vatan erfahren wir unter der Schlagzeile „Biopsie wird Geschichte“, die Istanbul Technik Universität habe ein Gerät entwickelt, mit dem Krebszelle im Vorfeld einer Operation festgestellt werden können. Dem Blatt zufolge stelle das Gerät in kurzer Zeit die Struktur des biologischen Gewebes fest.

Zweiter Code von DNS entdeckt
In Sabah lesen wir unter der Schlagzeile „zweiter Code von DNS entdeckt“ über eine Studie des Magazins Science. Demnach hätten Wissenschaftler der Washington Universität in oberen Abschnitt der DNS einen zweiten Code entdeckt. Dieser zweite Code zeige, wie die Gene kontrolliert werden und die Zellen die Informationen bekommen. Mit dieser neuen Entdeckung könnten Behandlungen von Krankheiten beleuchtet werden.

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)