TV-Tipps des Tages

29.07.2011 – Ausländer, Migranten, Muslime, Schweiz, Religion, Deutsche Sprache

TV-Tipps des Tages sind: Deutsch Klasse; In der Fernsehserie begleiten wir Migranten in ihrem Alltag - vom Arbeitsamt bis zum Zahnarzt; Mein Gott. Dein Gott. Kein Gott: Muslime in der Schweiz

Von Freitag, 29.07.2011, 8:00 Uhr|zuletzt aktualisiert: Montag, 25.07.2011, 14:56 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Deutsch Klasse
3/13, Schöner Wohnen – Planet Schule – Salim hätte besser die vielen Mahnbriefe lesen sollen, die seit Wochen an seiner Apartmenttür stecken: Als er nach Hause kommt, ist seine Wohnung geräumt.

Die Wohnung ist er erst mal los, und es beginnt eine Reise durch den deutschen Behördendschungel: Salim im Wunderland.

Anzeige

Seit Evas heimlichem Auszug ist in Susannes Leben das Chaos ausgebrochen: Jetzt stellt auch noch der Ex-Mann die Unterhaltszahlungen ein. Susanne muss sich nach neuen Einnahmequellen umsehen. Da trifft es sich gut, dass eine ihrer Schülerinnen, die Kenianerin Carol, ein Zimmer sucht. Eine multikulturelle Frauen-WG – wird das gut gehen?

Als der Witwer Eshref beschließt, sein Altenteil nun doch nicht in der Türkei, sondern bei seinem Sohn Celalettin in Deutschland zu verleben, gerät bei Familie Akbas einiges durcheinander: Plötzlich ist nichts mehr selbstverständlich. Als erste bekommt das Tochter Hatice zu spüren. (08:15-08:45 • SWR BW, SWR RP, SWR SR)

Deutsch Klasse
2/13, Frau Mayer – Planet Schule- In der Fernsehserie begleiten wir Migranten in ihrem Alltag – vom Arbeitsamt bis zum Zahnarzt. In der didaktischen Fassung (Sprachprogramm) erklären die Hauptdarsteller der Serie spielerisch die deutsche Sprache. (09:30-10:00 • BR-alpha)

Mein Gott. Dein Gott. Kein Gott. (3/4, 4/4)
Dokumentation (Gesellschaft – Religion, Kirche) – Film von Yusuf Yesilöz

Die vierteilige Reihe „Mein Gott. Dein Gott. Kein Gott.“ dokumentiert den Umbruch der Religionslandschaft Schweiz und rückt neben Menschen aus wachsenden religiösen Gemeinschaften wie Freikirchen, Islam, Judentum, Hinduismus, Buddhismus und Migrationskirchen auch Atheisten in den Mittelpunkt. Im dritten Teil geht es um den Islam. (12:00-12:30, 12:30-13:00 • 3sat)

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)