Türkentaube

Eingebürgert

In MiGCITY werden Zuwanderer wie Einheimische - ungeachtet des Herkunfts - als MiGBürger bezeichnet. In der Parallelwelt schaut's anders aus.

Mittwoch, 13.07.2011, 8:24 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 16.07.2011, 2:32 Uhr Lesedauer: 0 Minuten  |   Drucken

Streptopelia Decaocto (aus Gründen des Rechts am persönlichen Bild geschwärzt) wird trotz Einbürgerung als „Türkentaube“ bezeichnet.

___STEADY_PAYWALL___
Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)