Anzeige

Staatssekretär im Sozialministerium

Der perfekte Einwanderer denkt wie ein Deutscher und arbeitet mehr als die übliche 40-Stunden-Woche

Das hat der Staatssekretär im Baden-Württembergischen Sozialministerium, Dieter Hillebrand (CDU), auf Fragen von Schülern der Klasse 8b der Schloss Schule Pfullingen geantwortet. Die Schulkasse besteht zu 80 Prozent aus Migranten.

Freitag, 28.01.2011, 8:28 Uhr|zuletzt aktualisiert: Dienstag, 01.02.2011, 2:07 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Politiker werden gerne und oft von Schulklassen eingeladen, damit sie Rede und Antwort stehen. In der Regel werden allgemeine Fragen zur Politik gestellt. Nicht so die Klasse 8b der Schloss-Schule Pfullingen in Baden-Württemberg.

Im Dezember 2010 beschäftigten sie sich speziell mit den Äußerungen des CSU-Politikers Horst Seehofer, der einen Einwanderungsstopp aus islamischen Kulturkreisen gefordert hatte. „Wir wollten mit einem Politiker von der CDU darüber sprechen, was Horst Seehofer damit meint und was das für uns zu bedeuten hat“, erklärt die Klassensprecherin Aysun, „unsere Klasse beseht zu achtzig Prozent aus Einwanderern.“

___STEADY_PAYWALL___

Denkt wie ein Deutscher und arbeitet mehr als 40 Stunden
Dieter Hillebrand, Staatssekretär im Sozialministerium der Landesregierung, folgte der Einladung. Was Integration für ihn bedeute, wollte die Schülerin Gülbahar von dem CDU-Politiker wissen. Hillebrand antwortete laut einem Bericht, der Schulklasse erstellt und veröffentlicht hat: „Integration heißt, man muss sich mit dem Staat, in dem man lebt identifizieren, man muss Teil des Staates sein wollen und denken wie ein Deutscher.“

Und auf die Frage von Aysun, wie der perfekte Einwanderer aussehe, habe Hillebrand geantwortet: „Der perfekte Einwanderer ist gut ausgebildet, er will arbeiten, und zwar mehr als die übliche Vierzig-Stunden Woche.“

In einer parlamentarischen Anfrage möchte Werner Wölfle, Grünen-Landtagsabgeordneter in Baden-Württemberg, nun wissen, ob die Aussagen des Staatssekretärs dem offiziellen Integrationsverständnis der Landesregierung entsprechen. (sb)

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)