Deutsche Presse

05.12.2009 – Minarett, Bleiberecht, Westerwelle, Türkei

Im Gegensatz zu den Schweizern lehnen die Deutschen ein Bauverbot von Minaretten mehrheitlich ab.Des Weiteren wird das Bleiberecht für langjährig in Deutschland geduldete Ausländer für zwei Jahre verlängert, sofern sie sich um Arbeit und Integration bemüht haben.

Von Samstag, 05.12.2009, 8:01 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 14.08.2010, 1:11 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Umfrage in Deutschland: Mehrheit gegen Minarett-Verbot

Bleiberecht bis Ende 2011 verlängert

Polizeiwache in Hamburg angegriffen

Westerwelle verteidigt die Schweiz

Gruppengegner für die WM stehen fest

Nach Ausbruch NRW-Justizministerin soll zurücktreten

Deutschland

Nach Minarett-Verbot

Ausland

Türkei

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)