Anzeige

CDU Hessen

Gegen EU-Beitritt der Türkei als Kriegsprävention

Die europapolitische Sprecherin der CDU im Hessischen Landtag, Gudrun Osterburg, lehnt einen EU-Beitritt der Türkei ab und verweist darauf, dass seit über sechzig Jahren die Staaten der EU keine Kriege mehr gegeneinander geführt haben.

Donnerstag, 14.05.2009, 9:30 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 21.08.2010, 0:27 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

„Die Geschichte der Europäischen Union ist eine Erfolgsgeschichte“, stellte die europapolitische Sprecherin der CDU im Hessischen Landtag, Gudrun Osterburg, fest. Die „Anziehungskraft und die Faszination Europas auf die europäischen Staaten und seine Bürger“ sei durch die Ausweitung der Europäischen Union auf ihre heutige Größe eindrucksvoll belegt. „Die Europäische Union als Werte- und Kulturgemeinschaft ist ein großer „Global Player“ in der Weltgemeinschaft und auch in Zukunft der Garant für Frieden, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit“, betonte die CDU-Politikerin.

Anzeige

Neben wirtschaftlichen Vorteilen biete die Europäische Union, so die Europapolitikerin weiter, seinen Bürgern ein hohes Maß an Freiheit, Rechtstaatlichkeit und Demokratie bei gleichzeitig hoher innerer Sicherheit. Jeder EU-Bürger könne sich innerhalb der Europäischen Union frei bewegen.

___STEADY_PAYWALL___

„Ein gemeinsames Europa auf der Grundlage gleicher Werte und Ziele sichert den Frieden in Europa und der Welt. Seit über sechzig Jahren haben die Staaten der EU keine Kriege mehr gegeneinander geführt. Dies ist die längste Friedensphase in der Geschichte des europäischen Kontinents. Wir treten jetzt für eine Phase der Konsolidierung ein. Die Festigung der Identität und der europäischen Institutionen muss jetzt Vorrang vor weiteren Beitritten haben, damit die Europäische Union handlungsfähig bleibt. Wir plädieren daher für eine privilegierte Partnerschaft mit der Türkei“, stellte die CDU-Politikerin fest.

Anzeige
Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)