Deutsche Presse

20.01.2009 – Kalisch, Muslim, Volksabstimmung, Religionsunterricht

Im Streit um einen gleichberechtigten Ethik- oder Religionsunterricht haben der Berliner Senat und die SPD Versuche der Kirchen abgewiesen, auf eine Volksabstimmung zu verzichten. Außerdem darf der Islamforscher Muhammad Sven Kalisch muslimische Religionslehrer nicht mehr ausbilden.

Von Dienstag, 20.01.2009, 13:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 11.08.2010, 22:51 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)