MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wir haben unsere Behörden über Jahrzehnte in eine Abschottungskultur hineinentwickelt. Man hat gesagt: Haltet uns die Leute vom Hals, die wollen alle nur in unsere Sozialsysteme einwandern. Jetzt müssen wir deutlich machen, dass wir Fachkräfte brauchen, dass wir um sie werben müssen.

Peter Clever, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, April 2013

Beiträge zum Stichwort‘ Vereinte Nationen’


UN, Vereinte Nationen, United Nations, Fahne, Flagge
Marrakesch-Konferenz

Rückzug Brasiliens überschattet UN-Migrationsgipfel

12. Dezember 2018 | Keine Kommentare

Kurz vor Abschluss der Marrakesch-Konferenz zum UN-Migrationspakt kam ein neuer Dämpfer: Brasiliens künftige Regierung will ebenfalls ausscheren. Unterdessen betont das Bundesverfassungsgericht die Unverbindlichkeit des Dokuments.

marokko, bazar, marrakesch, nacht, menschen, markt
Antworten auf häufige Fragen

Was steckt im Migrationspakt?

7. Dezember 2018 | Von Marc Engelhardt | Keine Kommentare

An diesem Montag soll in Marrakesch (Marokko) der UN-Migrationspakt verabschiedet werden, der auch in Deutschland heftige Debatten auslöste. MiGAZIN gibt Antworten auf sieben wichtige Fragen zu dem völkerrechtlich nicht bindenden Dokument.

Ein reges kommen und gehen © James Cridland @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG
Vereinte Nationen

Zahl der Migranten steigt weltweit

6. Dezember 2018 | Keine Kommentare

Rund 277 Millionen Migranten lebten nach Schätzungen der Vereinten Nationen im Jahr 2017 in anderen Ländern. 164 Millionen gingen einer Beschäftigung nach. Ein Drittel ist in Nordamerika, Europa und den arabischen Ländern.

Ozean, Meer, Wasser, Horizont, Ocean
Vereinte Nationen

Im Winter mehr Todesfälle im Mittelmeer zu befürchten

29. November 2018 | Keine Kommentare

In diesem Jahr sind nach UN-Angaben bereits 2.075 Migranten bei der Überquerung des Mittelmeers ums Leben gekommen. Die kalte Jahreszeit werde die Zahlen weiter in die Höhe treiben.

Bundestag, Parlament, Berlin, Politik, Sitzung
Klarstellung

Streit über Migrationspakt beschäftigt erneut den Bundestag

28. November 2018 | Keine Kommentare

Zwei Wochen vor dem Gipfel in Marrakesch nimmt die Kritik am UN-Migrationspakt zu. Die große Koalition will mit einem Antrag im Bundestag klarstellen, dass Deutschland seine Souveränität in Sachen Einwanderung dadurch nicht verliert.

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
Flüchtlings- und Migrationspolitik

Zwei Pakte für eine bessere Welt

23. November 2018 | Von Mey Dudin, Jan Dirk Herbermann | Keine Kommentare

Die UN wollen ein würdiges Leben für Millionen Migranten und Flüchtlinge. Entscheidend wird sein, ob die Mitgliedsländer mitziehen. Rechtspopulisten machen Stimmung gegen die vereinbarten Abkommen.

schule, bildung, grundschule, realschule, hauptschule, gymnasium
Weltbildungsbericht

Unesco fordert mehr Bildung für Flüchtlingskinder

21. November 2018 | Ein Kommentar

Etwa die Hälfte der Migranten und Flüchtlinge sind Kinder und Jugendliche. Vor diesem Hintergrund fordern Bildungsforscher der Vereinten Nationen größere Anstrengungen der Staaten, das Potenzial der Jugend zu nutzen.

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
Diskussion

Bundesregierung verteidigt UN-Migrationspakt gegen Kritik

20. November 2018 | Keine Kommentare

In wenigen Wochen soll in Marokko über den UN-Migrationspakt entschieden werden. Doch in Deutschland wird Kritik dagegen immer lauter. Auch Unionspolitiker äußern sich zunehmend skeptisch. Regierungssprecher Seibert warnt vor nationalen Alleingängen.

Die deutsche Staatsbürgerschaft © MiG
Zehn Millionen

UN wollen Staatenlosigkeit beenden

14. November 2018 | Keine Kommentare

Weltweit leben rund zehn Millionen Menschen ohne Staatsbürgerschaft. Sie sind häufig Opfer von Diskriminierungen. Die UN wollen sich jetzt verstärkt für sie einsetzen. Bis 2024 sollen alle Menschen eine Staatsangehörigkeit besitzen.

lampedusa, flüchtlinge, tod, mittelmeer, boot, asyl
Vereinte Nationen

Mehr als 2.000 Migranten 2018 im Mittelmeer gestorben

13. November 2018 | Keine Kommentare

Seit Januar sind nach UN-Angaben 2.040 Menschen auf dem Mittelmeer bei der Flucht nach Europa gestorben. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Toten rückläufig. Zurückgegangen ist auch die Zahl der Flüchtlinge.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...