MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Warum werden sie hineingelassen? Um die Bürger des Staates von harter und unangenehmer Arbeit zu befreien?

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit, 2006

Beiträge zum Stichwort‘ Rassismus’


MeTwo, Hashtag, Twitter, Rassismus, Diskriminierung
#MeTwo und gaslighting

Warum Schilderung persönlicher Erfahrungen auf Ablehnung stößt

20. August 2018 | Von Lesya Skintey | 7 Kommentare

Mesut Özil hat mit der Begründung seiner Rücktrittserklärung offenbar einen Zeitnerv getroffen. Interessant waren aber nicht nur die Rassismus-Erfahrungsberichte der Bürger, sondern vor allem die Reaktionen darauf. Sie sagen viel aus. Von Lesya Skintey

Rassismus, Demo, Transparent, Ausländerfeindlichkeit
Aufmärsche

Proteste gegen rechts in Berlin, Göttingen und Wiesbaden

20. August 2018 | Ein Kommentar

Zu Demonstrationen gegen rechts versammeln sich in Berlin, Göttingen und Wiesbaden mehrere Hundert Menschen. In Berlin stellen sie sich gegen Neonazi-Aufmärsche, in Göttingen gegen einen Aufzug der Republikaner.

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
#MeTwo

Schule macht Rassismus. Rassismus macht Schule.

8. August 2018 | Von Sami Omar | Keine Kommentare

Der Lehrer setzte seine lederne Tasche auf das Pult und sagte mit schwäbischer Beflissenheit: „Kind’r heut mache m’r ebbes zum „Lied der Deutschen“, also zur Nationalhymne. Emra, Devran, Sami, ihr geht derweil auf‘n Hof naus. Des isch ja net eu‘r Sach.“ Von Sami Omar

Hakan Demir, Hakan Demir migazin, Demir migazin, hakan migazin
MeTwo-Debatte

Dopamin-Explosion in den sozialen Medien reicht nicht

6. August 2018 | Von Hakan Demir | 3 Kommentare

Neben Solidarität erhalten viele MeTwo-Diskutanten Nachrichten, in denen ihnen eine „Heulsusen-Mentalität“ vorgeworfen und die klassische Täter-Opfer-Umkehr verwendet wird. Der Betroffene sei also selbst schuld, habe nicht genug gelitten, gestritten, gerungen. Die MeTwo-Debatte setze dieser Privatisierung von Schuld ein kleines Ende. Das sei ihr größter Erfolg, erklärt Hakan Demir und plädiert nun für mehr Aktionen außerhalb der sozialen Medien.

MeTwo, Hashtag, Twitter, Rassismus, Diskriminierung
#MeTwo

Die Richtung stimmt. Der Gegenwind bläst aus drei Richtungen.

1. August 2018 | Von Cantürk Kıran | 2 Kommentare

Jede Erfahrung, jedes Gefühl steht eigentlich für sich und ist nicht kommentierbar. Man kommentiert sie nicht, weil es keinen Ort für das Beurteilen von Gefühlen und Erfahrungen anderer Menschen gibt, es sei denn, man erhebt sich über sie. Von Cantürk Kıran

Brasilien, Fahne, Flagge, Brasil, Flag
Schwarz, arm, in Gefahr

Opfer der alltäglichen Gewalt in Brasilien sind oft Afrobrasilianer

1. August 2018 | Von Andreas Behn | Keine Kommentare

In den Straßen Brasiliens herrscht Gewalt. Dabei sind die Täter nicht selten Polizisten und die Opfer häufig schwarz. Eine Besserung ist nicht in Sicht – eher im Gegenteil. Von Andreas Behn

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Mesut Özil und der Furor Teutonicus

31. Juli 2018 | Von Sven Bensmann | 2 Kommentare

Wenn die Debatte um Özil eines gebraucht hat, dann noch einen privilegierten, weißen Mann, der eine Meinung dazu hat. Legen wir also los. Von Sven Bensmann

Mesut Özil, Fußball, Weltmeister, Özil, Integration
Causa Özil

Das Manifest der Vielen

26. Juli 2018 | Von Elif Köroğlu | 2 Kommentare

Sarazzin hatte Recht, Deutschland schafft sich tatsächlich ab. Mesut Özil: U21-Europameister, Weltmeister, bester Nationalspieler 2011, 2012, 2013, 2015 und 2016, Bambi-Integrationspreisträger und Türke bei Misserfolg. Von Elif Köroğlu

Bülent Ucar, Professor, Islam, Muslime, Universität Osnabrück
Causa Özil

Einmal Türke, immer Türke, der ewige Muslim

25. Juli 2018 | Von Prof. Dr. Bülent Uçar | 14 Kommentare

Viele meiner Studenten sagen mir: „Wir können machen, was wir wollen, als Deutsche werden wir nicht akzeptiert und gelten als die ‚ewigen Muslime‘.“ Dieser Zustand ist ein echtes Armutszeugnis für unser Land. Von Prof. Bülent Uçar

Fussball, Weltmeisterschaft, Jubel, 2014, Nationalmannschaft, DFB
DFB-Fehler

Vielfalt wurde mit Erfolgsversprechen verknüpft

25. Juli 2018 | Von Mey Dudin | Ein Kommentar

„Ich bin Deutsch, wenn wir gewinnen, aber ich bin ein Migrant, wenn wir verlieren“, lautet Mesut Özils Bilanz zu seiner Zeit in der Fußballnationalelf. Es gibt aber auch andere Gründe für die Heftigkeit, mit der die Debatte über ihn geführt wird. Von Mey Dudin

Seite 1 von 48123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...