MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Demnach waren die Arbeitgeber bestrebt, diejenigen ausländischen Arbeitnehmer zu halten, die sich in mehrjähriger Beschäftigung bewährt hatten, zumal bei ihnen die Anpassungs- und hier vor allem die Sprachschwierigkeiten … überwunden waren.

Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung, 1968

Beiträge zum Stichwort‘ epd’


Demonstration, Türken, Türkei, Köln, Demo, Demokratie, Putsch
Bundeswahlleiter

720.000 Wahlberechtigte mit türkischen Wurzeln

23. August 2017 | Keine Kommentare

Schätzungen des Bundeswahlleiters zufolge sind rund 720.000 Türkeistämmige bei der bevorstehenden Bundestagswahl wahlberechtigt. Damit wären gut ein Prozent der insgesamt 61,5 Millionen Wähler türkeistämmig.

Wahlraum, Wahlen, Wahlurne, Bundestagswahl, Landtagswahl
Bundestagswahl

Demokratie-Verein fordert Wahlrecht für Ausländer

23. August 2017 | Keine Kommentare

Der Verein „Mehr Demokratie“ fordert ein Ausländerwahlrecht für Menschen, die seit längerem in Deutschland leben. Es müsse geprüft werden, ob der Wahl-Ausschluss ganzer Gruppen gerechtfertigt sei.

Rostock-Lichtenhagen

Gedenkwoche zu Ausschreitungen vor 25 Jahren

23. August 2017 | Keine Kommentare

In einer fünftägigen Gedenkwoche wird in Rostock den fremdenfeindlichen Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen gedacht. Ministerpräsidentin Schwesig ruft zum weiteren Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit auf, Grüne und Linke Politiker fordern Bleiberecht für Opfer rechter Gewalt.

Oury Jalloh, Polizei, Feuer, Asyl, Mord, Rassismus
Fall Oury Jalloh

Aktivisten wollen internationale Untersuchungskommission gründen

22. August 2017 | Ein Kommentar

Der Streit um die Todesursache von Oury Jalloh landet vermutlich vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen. Einem Expertenbericht zufolge wurde der Fall bisher nicht aufgeklärt aufgrund rassistischer Stereotypisierungen im deutsche Strafjustizsystem.

Progrom, Rostock-Lichtenhagen, Ausländerfeindlichkeit, Rassismus
Heute vor 25 Jahren

Die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen

22. August 2017 | Keine Kommentare

Heute vor 25 Jahren verübten Rechtsextremisten im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen die schwersten fremdenfeindlichen Ausschreitungen nach der Wende. MiGAZIN erinnert an die Tat.

Kein Schleuser

Lukas Podolski wehrt sich gegen Jet-Ski-Foto bei „Breitbart News“

22. August 2017 | Keine Kommentare

Lukas Podolski sei weder Flüchtling noch Schleuser, stellt ein ultrarechtes US-Nachrichtenportal klar und entfernt ein Bild des Fußballers zu einem entsprechenden Artikel. Dessen Anwalt reicht das nicht.

Blut, Mord, Verbrechen, Rot, Totschlag, Straftat
Offizielle Statistik

Mehr gewaltsame Übergriffe auf Muslime

21. August 2017 | Keine Kommentare

Muslime in Deutschand werden immer häufiger Opfer von gewaltsamen Übergriffen. Im zweiten Quartal 2017 wurden 16 Menschen verletzt. Insgesamt wurden fast 200 islamfeindliche Straftaten gezählt.

Barcelona, Anschlag, Terror, Attentat, Terrorismus, Spanien
Terror

Entsetzen in Deutschland über Anschlag in Barcelona

21. August 2017 | Keine Kommentare

Wieder haben Terroranschläge Europa erschüttert. Die Attentäter griffen Barcelonas Touristenmeile und den Ort Cambrils an und töteten mindestens 14 Menschen. Die Tat erinnert an den Anschlag von Berlin.

Beine, Jugendliche, Füße, Gehen, Straße
Studie

Selbst-Identifikation von jungen Migranten beeinflusst ihre Freundschaften

21. August 2017 | Keine Kommentare

Die Identifikation als Deutscher oder eine duale Identität wirkt sich einer Studie zufolge förderlich auf Beziehungen mit Schülern mit und ohne Migrationshintergrund aus. Dagegen habe eine ausschließlich ethnische Identität negative Auswirkungen.

Ozean, Meer, Wasser, Horizont, Ocean
Schande über Dich, Europa

Sea-Eye protestiert gegen „Mauer“ auf hoher See

18. August 2017 | Keine Kommentare

Mit einer Protestaktion wollen Helfer im Mittelmeer den Druck auf Europa erhöhen, mehr für die Flüchtlinge zu tun. Sie spannten auf zwei Schiffen Banner mit der Aufschrift „Shame on you, Europe!“

Seite 1 von 208123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...