MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Er [ein Paß] kommt auch nicht auf so einfache Weise zustand wie ein Mensch. Ein Mensch kann überall zustandkommen, auf die leichtsinnigste Art und ohne gescheiten Grund, aber ein Paß niemals. Dafür wird er auch anerkannt, wenn er gut ist, während ein Mensch noch so gut sein kann und doch nicht anerkannt wird.

Bertolt Brecht, Flüchtlingsgespräche, 1940

Beiträge zum Stichwort‘ epd’


libyen, libya, Fahne, Flagge, Libyen Fahne, Libyen Flagge
"Keine Konzentrationslager"

EU-Parlamentspräsident für Auffanglager in Libyen

28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Lager für Migranten in Nordafrika werden in der Flüchtlingsdebatte immer wieder erörtert. Meist geht es um einigermaßen stabile Länder – ein Vorstoß von EU-Parlamentspräsident Tajani bezieht sich jetzt aber auf das zerrüttete Libyen.

Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
Institut

Trumps Einreisestopp hat keine statistische Grundlage

28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Mit dem umstrittenen Einreiseverbot für Menschen aus muslimischen Ländern gab US-Präsident Trump vor, die Einreise von Terrroristen verhindern zu wollen. Wie eine Untersuchung jetzt herausgefunden hat, hat das Verbot keine Grundlage.

Standesamt, Name, Urkunde, Verwaltung, Ehe, Hochzeit
Verfassungswidrig

Juristen protestieren gegen geplantes Verbot von Minderjährigen-Ehen

28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Das geplante Verbot von Ehen mit Minderjährigen stößt bei Juristen auf scharfe Kritik. Besonders problematisch ist das Vorhaben, im Ausland geschlossene Ehen für nichtig zu erklären.

"Marshall-Plan mit Afrika"

Entwicklungsminister Müller will afrikanische Wirtschaft stärken

28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Bundesentwicklungsminister Müller will einen „Marshall-Plan“ für Afrika. Es dürfe nicht sein, dass der Plantagenbauer bei einem Kilogramm Kaffee, das in Europa 10 Euro kostet, nur 50 Cent verdient. Wachstum müsse bei den Menschen ankommen.

Strand, Flüchtlinge, Rettungsweste, Griechenland, Meer
Riskante Routen

Zahl toter Flüchtlinge im Mittelmeer verdreifacht

27. Februar 2017 | Keine Kommentare

Immer mehr Flüchtlinge sterben im zentralen Mittelmeer. Seit Anfang Januar sind 326 Menschen auf der zentralen Mittelmeerroute ums Leben gekommen. Im Jahr zuvor wurden im selben Vergleichszeitraum 97 Tote gezählt.

integration, integrationskurs, einwanderung, sprache, bildung
Statistik für 2016

Bundesamt meldet Rekord bei Integrationskursen

27. Februar 2017 | Keine Kommentare

Die Zahl der Menschen, die einen Integrationskurs besucht haben, ist im vergangenen Jahr auf mindestens 317.000 Menschen angestiegen. Ursprünglich prognostiziert waren 550.000, kritisiert die Linksfraktion.

Berlin, Fernsehturm, Stadt, Panorama, City, Hauptstadt
Statistik

Berlin wächst auf 3,67 Millionen Einwohner

27. Februar 2017 | Keine Kommentare

Die Einwohnerzahl Berlins ist um mehr als 60.000 Menschen gewachsen, rund 56.000 von ihnen sind Ausländer. Das teilt das Statistische Landesamt mit. Der Ausländeranteil liegt nun bei 18,4 Prozent.

Muslimische Sozialarbeit bietet große Chancen

27. Februar 2017 | Von Jana Hofmann |Von Jana Hofmann | Keine Kommentare

Muslimische und alevitische Gemeinden leisten in Eigenregie wertvolle soziale Arbeit – in Flüchtlingsfragen oder bei der Extremismusprävention. Die Professionalisierung steckt aber noch tief in den Kinderschuhen. Ein Projekt unter der Trägerschaft des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes soll die muslimischen Verbände ZMD, VIKZ und die Alevitischen Gemeinde fitt machen.

Schule © onnola @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG
Nordrhein-Westfalen

Türkische Konsulate weisen Spitzel-Vorwürfe zurück

27. Februar 2017 | Keine Kommentare

Haben türkische Konsulate zur Bespitzelung von Lehrern aufgerufen? Die türkischen Konsulate sowie Türkische Elternverbände weisen das zurück. Das Land Nordrhein-Westfalen geht den Vorwürfen nach.

Beobachtung, Kamera, Geheimdienst, BND, Verfassungsschutz
Masssiver Eingriff in die Pressefreiheit

Bundesnachrichtendienst überwachte Journalisten im Ausland

27. Februar 2017 | Keine Kommentare

Einem Bericht zufolge soll der Bundesnachrichtendienst ausländische Journalisten bespitzelt haben. Der deutsche Auslandsgeheimdienst will sich nicht dazu äußern. Journalistenorganisationen zeigen sich schockiert. Auch die Grünen fordern eine vollständige Aufklärung.

Seite 1 von 166123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...