MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Schlimmste ist ein fußballspielender, ministrierender Senegalese. Der ist drei Jahre hier – als Wirtschaftsflüchtling. Den kriegen wir nie wieder los

Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär, PresseClub Regensburg, 15.9.2016
Anzeige

Beiträge zum Stichwort‘ Demonstration’


Demonstration, AfD, Rechtsextremismus, Neonazis, Braunschweig
Braun, schweig!

Zehntausende demonstrieren gegen AfD-Parteitag

2. Dezember 2019 | Keine Kommentare

Mit einer Großdemonstration haben am Samstag Zehntausende in Braunschweig ihren Unmut über den AfD-Bundesparteitag in der Stadt sichtbar gemacht. In Wortbeiträgen mahnten prominente Redner vor einem Erstarken von Rechtsextremismus und Nationalismus.

NPD, Flugblatt, No NPD, Neonazi, Nationalisten
Hannover

Proteste für Pressefreiheit und gegen NPD-Aufmarsch

25. November 2019 | Keine Kommentare

7.000 Menschen demonstrierten am Samstag in Hannover gegen einen NPD-Aufmarsch mit rund 120 Anhängern, der sich gegen Journalisten richtete. Auch der NRW-Journalistentag und der Presserat zeigten sich alarmiert über Druck von rechts.

Döner, Nazis, Türke, Imbiss, Rechtsextremismus, Bielefeld
#Bielfeldbleibtbunt

Tausende Menschen protestieren in Bielefeld gegen Rechtsextremismus

11. November 2019 | Keine Kommentare

Ausgerechnet am Jahrestag der Reichspogromnacht erlaubte ein Gericht eine Neonazi-Demo in Bielefeld. Dem rechten Marsch mit 230 Teilnehmern stellten sich am Ende 14.000 Gegendemonstranten entgegen.

Neonzazis, Rechtsextremismus, Demonstration, Antisemitismus
Eine Stadt wehrt sich

Dortmunder protestieren gegen Neonazi-Aufmärsche

25. Oktober 2019 | Von Theo Körner | Keine Kommentare

Der Protest hat Routine: Jeden Montag demonstrieren Neonazis in der Dortmunder Nordstadt. Doch die Zivilgesellschaft will ihnen nicht ihre Stadt überlassen. Sie geht gegen Rechtsextremismus auf die Straße. Die Vorweihnachtszeit wird wohl unruhig.

Fridays for Future, Klima, Umwelt, Klimawandel, Demonstration
Fridays for Future

„Klaut unsere Zukunft nicht!“

23. September 2019 | Keine Kommentare

Klar war, diese „Fridays for Future“-Demonstration wird groß. Hunderttausende Menschen demonstrierten in ganz Deutschland für mehr Klimaschutz. Die Regierung brachte ein Klimapaket auf den Weg. Migrationsexperten zufrieden.

Klima, Erde, Demonstration, Klimawandel, Demo, Planet
"Der Planet brennt"

Auch in Afrika Demonstrationen für Klimaschutz

23. September 2019 | Keine Kommentare

Aufrufe zum Klimastreik haben auch in Afrika Resonanz gefunden, wo viele Menschen von Dürren und Zyklonen bedroht sind: Tausende zumeist junge Leute gingen zwischen Tunis und Kapstadt auf die Straße, um wirksamen Klimaschutz einzufordern.

Polizei, Rechtsextremismus, Chmenitz, Gewalt, Ausländerfeindlichkeit
LKA-Bericht

Ermittlungsergebnisse bestätigen Hetzjagden in Chemnitz

28. August 2019 | Keine Kommentare

Gab es in Chemnitz „Hetzjagden“ auf Migranten? Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen und Sachsens Ministerpräsident Kretschmer verneinten die Frage. Jetzt belegt ein LKA-Bericht das Gegenteil: Rechtsextremisten verabredeten sich zu „Jagden“ auf Migranten.

Unteilbar, Demonstration, Berlin, Rassismus, Rechtsextremismus
#unteilbar

35.000 Menschen demonstrieren für eine solidarische Gesellschaft

26. August 2019 | Ein Kommentar

Eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen haben 35.000 Menschen für eine solidarische Gesellschaft und gegen den Rechtsruck in Deutschland demonstriert. Politiker, Veranstalter und Polizei zeigten sich zufrieden.

Unteilbar, Demonstration, Berlin, Rassismus, Rechtsextremismus
25.000 Teilnehmer erwartet

Bundesweite Unterstützung für Demo gegen Rechtsruck in Dresden

31. Juli 2019 | Keine Kommentare

Die Veranstalter der Unteilbar-Demo in Dresden rechnen mit 25.000 Teilnehmern. Die Demonstration gegen einen Rechtsruck der Gesellschaft soll kurz vor der Landtagswahl in Sachsen stattfinden und ein Zeichen für Vielfalt setzen.

Polizei, Absperrung, Mord, Straftat, Straße, Stadt
Zwei Tage nach Wächtersbach

Bundesregierung und Bouffier reagieren

25. Juli 2019 | Keine Kommentare

Zwei Tage nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Mordversuch gegen einen Eritreer im hessischen Wächtersbach haben sich Bundesregierung und der hessische Ministerpräsident Bouffier geäußert. Zuvor hatten sich hunderte Menschen zu einer Mahnwache versammelt.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...