MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Anzeige

In allen Zielstaaten der Arbeitsmigration weisen die Eltern der als Migranten erfassten Jugendlichen eine kürzere Schulbesuchszeit und einen geringeren ökonomischen, sozialen und kulturellen Status auf als die Eltern von Nichtmigranten. Nirgendwo ist dieser Unterschied … aber so stark wie in Deutschland.

Konsortium Bildungberichterstattung, Bildung in Deutschland, 2006

Panorama


Krankenhaus, Klinik, Krank, Krankenpflege, Station, Pflege
Religionssensible Beratung

Islamische Seelsorge „made in Germany“

24. Oktober 2019 | Von Jens Bayer-Gimm | Keine Kommentare

Muslimische Seelsorge in Krankenhäusern wird immer häufiger nachgefragt, doch noch gibt es kaum professionelle muslimische Seelsorger. Eine Marktlücke für islamische Ausbildungsinstitute. Doch noch gibt es keine Ausbildungsstandards.

Moschee, Brandanschlag, Ulm, Molotowcocktail, Islam, Muslime
Dortmund

Unbekannte werfen Brandsätze auf Moschee

23. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Zwei Personen haben nach Polizeiangaben zwei Flaschen mit einer brennbaren Flüssigkeit in Richtung einer Moschee in Dortmund geworfen und sind geflüchtet. Der Polizeipräsident zeigt sich schockiert.

Thüringen, Landkarte, Land, Wappen, Landeswappen
Fremdenfeindliche Parolen

Schüsse auf Thüringer Flüchtlingsheim

23. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Unbekannte haben auf ein Thüringer Flüchtlingsheim geschossen und dabei fremdenfeindliche Parolen gerufen. Justizminister Lauinger kündigte an, mit aller Härte gegen solche Vorfälle vorzugehen.

Berliner Mauer, Gemälde, Graffiti, Trennung
"Wir sind das Volk"

Wie die Neue Rechte die Parole von 1989 benutzt

22. Oktober 2019 | Von Franziska Hein | Keine Kommentare

Die Neue Rechte ruft im Osten heute wieder „Wir sind das Volk“. Damit verkehre sie die ursprüngliche Bedeutung des Sprechchors der Montagsdemonstrationen in der DDR in ihr Gegenteil, sagen ehemalige DDR-Bürgerrechtler wie Wolfgang Thierse.

Seenotretter, Schiff, Ocean Viking, Mittelmeer, Flüchtlingspolitik
Zwei Babys an Bord

„Ocean Viking“ rettet mehr als 100 Flüchtlinge im Mittelmeer

21. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Zehn Frauen, 40 Minderjährige, zwei Babys – die Seenotretter von der „Ocean Viking“ haben 104 Menschen im Mittelmeer aus einem Schlauchboot gerettet.

Sefik_a Gümüş, Lesben, Schwule, Gewalt, Trans, NRW
Portrait

Şefik_a Gümüş – Landeskoordinator*in der Anti-Gewalt Arbeit für Lesben, Schwule und Trans* in NRW

21. Oktober 2019 | Von Sami Omar | Keine Kommentare

Şefik_a Gümüş legt den Kopf in den Nacken und atmet lange aus. Sie sucht eine Antwort auf die erste Frage unseres Interviews. Sie lautet: „Wer bist du?“

Saba Nur-Cheema, Rechtsextremismus, Antisemitismus, Bildungsstätte, Pädagogin, Anne Frank
Podcast

In einer pluralen Gesellschaft sind Widerstände vorprogrammiert

18. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Für Saba-Nur Cheema, Pädagogische Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt, sind Widerstände in einer pluralen Gesellschaft vorprogrammiert. Wichtig sei deshalb die Fähigkeit, Widersprüche auszuhalten.

Sea Eye, Rettungsschiff, Seenotretter, Flüchtlinge
Moralisch verwerflich

Soziologe Ziegler wirft EU Verbrechen gegen Flüchtlinge vor

17. Oktober 2019 | Ein Kommentar

Soziologe Jean Ziegler wirft der EU vor, Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu begehen. Die EU betreibe eine systematische Verweigerung des Asylrechts und eine reine Abschreckungspolitik. Das sei moralisch verwerflich.

Ozean, Meer, Wasser, Horizont, Ocean
Gesunkenes Flüchtlingsboot

Frau mit Neugeborenen im Arm auf dem Meeresboden

17. Oktober 2019 | Ein Kommentar

Vor Lampedusa wurde auf dem Meeresboden ein Boot mit den Leichen von zwölf Flüchtlingen geortet. Darunter sei eine Frau mit einem wenige Monate alten Neugeborenen im Arm. Das überfüllte Boot kenterte Anfang vergangener Woche.

Justiz, Urteil, Entscheidung, Richterhammer, Hammer, Beschluss
OVG Rheinland-Pfalz

Entlassung eines Soldaten wegen Handschlagsverweigerung rechtens

16. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Ein Soldat, der aus religiösen Gründen Frauen den Handschlag verweigert, verstößt gegen militärische Dienstpflichten und kann entlassen werden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz entschieden.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...