MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Bei Philipp Rösler würde ich allerdings gerne wissen, ob unsere Gesellschaft schon so weit ist, einen asiatisch aussehenden Vizekanzler auch noch länger zu akzeptieren.

Hessischer Integrationsminsiter Jörg-Uwe Hahn (FDP), Frankfurter Neue Presse, 7.2.2013

Panorama


Handy © CC0 Public Domain, pixabay, bearb. MiG
Gläserner Flüchtling

Bundesdatenschutzbeauftragte gegen Handyprüfung von Flüchtlingen

27. März 2017 | Keine Kommentare

Die Bundesregierung will Handys von Flüchtlingen zur Klärung der Identität auslesen. Die Bundesdatenschutzbeauftragte hat starke Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit. Auch Pro Asyl kritisiert das Vorhaben.

Pressecodex, Richtlinie, Diskriminierung, Minderheiten, Presse
Pressekodex

Presserat ändert Richtlinie zur Herkunftsnennung bei Tätern

24. März 2017 | Ein Kommentar

Der Deutsche Presserat hat die umstrittene Richtlinie zur Nennung der Herkunft von Straftätern geändert. Herkunft und Religion von Straftätern sollen in Zukunft genannt werden, wenn ein begründetes öffentliches Interesse vorliegt.

Frau, Hand, Handschelle, Verhaftung, Polizei
Landgericht Bielefeld

Mehrjährige Haftstrafen für Anschlag auf Flüchtlingsunterkunft

24. März 2017 | Keine Kommentare

Das Landgericht Bielefeld hat drei Männer wegen eines Brandanschlags auf eine Flüchtlingsunterkunft zu vier Jahren Haftstrafe verurteilt. Mordmotive hat das Gericht zurückgewiesen. Dafür wurde der Alkoholeinfluss als haftungsmildernder Umstand gewertet.

Obdachlosigkeit, Penner, Schlafen, Decke, Armut, Schlafplatz
Rechtsextremismus

Brutale Gewalt gegen Obdachlose

23. März 2017 | Keine Kommentare

Mindestes 18 Obdachlose sind 2016 in Deutschland getötet worden. Meistens waren auch die Täter wohnungslos. Doch Experten vermuten, dass häufig rechte Motive hinter den Taten stehen und werfen der Bundesregierung Nachlässigkeit vor.

Flüchtlinge, Flüchtling, Afrika, Chad, Sudan, Flucht
Dringende Appelle

Für Hungernde in Afrika und Jemen fehlt Geld

23. März 2017 | Keine Kommentare

Blutige Konflikte haben im Südsudan, in Somalia, in Nordost-Nigeria und im Jemen schwere Hungerkrisen verursacht. Doch die Weltgemeinschaft lässt viele Not Leidende dort im Stich.

Flüchtling, Misshandlung, Flüchtlingsheim, Wachpersonal
Freiheitsberaubung und Misshandlung

Anklage im Misshandlungsskandal in der Flüchtlingsunterkunft Burbach

23. März 2017 | Keine Kommentare

Der Misshandlungsskandal in der Flüchtlingsunterkunft Burbach hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Siegen Anklage gegen 38 Personen erhoben, unter anderem wegen Freiheitsberaubung und Misshandlung.

Brandenburg, Karte, Bundesland, Deutschlandkarte
Brandenburg

Rechtsextreme Kriminalität weiter gestiegen

23. März 2017 | Keine Kommentare

Drei von vier politisch motivierten Straftaten gehen in Brandenburg auf das Konto von Rechtsextremisten. Landesinnenminister Schröter spricht von Radikalisierung an den Rändern der Gesellschaft.

Justizia, Gerechtigkeit, Justiz, Recht, Urteil, Gericht
Landgericht Essen

Mehrjährige Haftstrafen wegen Anschlags auf Sikh-Tempel

23. März 2017 | Keine Kommentare

Der Bombenanschlag auf den Sikh-Tempel in Essen wurde vor dem Landgericht Essen mit Haftstrafen zwischen sechs und sieben Jahren geahndet. Als Motiv der Jugendlichen aus der salafistischen Szene nannten die Richter Hass auf andere Religionen.

Opa, Baby, Kind, Hand, Finger, Neugeborenes
Mittelmeer

Flüchtlings-Baby auf Rettungsschiff geboren

22. März 2017 | Keine Kommentare

Name: Mercy. Geburtstag: 21. März 2017. Geburtsort: Rettungsschiff Aquarius auf dem Mittelmeer. Aufenthaltsstatus: Flüchtling.

Presse, Pressecodex, Akkreditierung, Schild
Pressekodex

Presserat befasst sich erneut mit Herkunftsnennung bei Straftätern

22. März 2017 | Keine Kommentare

Die Richtlinie zur Nennung der Herkunft von Straftätern steht erneut zur Diskussion. Der Deutsche Presserat hatte sich vor einem Jahr für die Beibehaltung der Regelung ausgesprochen.

Seite 10 von 54« Erste Seite...91011...20...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...