MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Demnach waren die Arbeitgeber bestrebt, diejenigen ausländischen Arbeitnehmer zu halten, die sich in mehrjähriger Beschäftigung bewährt hatten, zumal bei ihnen die Anpassungs- und hier vor allem die Sprachschwierigkeiten … überwunden waren.

Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung, 1968

Gesellschaft


IG Metall, Gewerkschaft, Arbeiter, Arbeitnehmer
IG Metall

Die größte politische Interessensvertretung von Menschen mit Migrationshintergrund

12. Oktober 2017 | Von Fessum Ghirmazion | 3 Kommentare

Die IG Metall hat über 2,2 Millionen Mitglieder. Davon haben etwa 500.000 Mitglieder einen Migrationshintergrund. Dies wurde im Rahmen einer Studie ermittelt. Das lässt mehrere Schlüsse zu. Von Fessum Ghirmazion

Bundestag, Parlament, Bundesadler, Politik, Berlin
Studie

Bundestagswahl zeigt neue Konfliktlinien der Demokratie

9. Oktober 2017 | 2 Kommentare

Mit dem Einzug der AfD in den Bundestag ist das Wahlergebnis einer neuen Studie zufolge repräsentativer geworden. Zugleich zeige sich eine zunehmende politische Fragilität der bürgerlichen Mitte, heißt es in einer Analyse der Bertelsmann-Stiftung.

Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Institut der Deutschen Wirtschaft

Einwanderung lässt Bevölkerungszahl weiter ansteigen

4. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Das Statistische Bundesamt ging vor kurzem noch von einem Bevölkerungsrückgang aus. Einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft zufolge profitiert das Land jedoch von Einwanderern. Für das Jahr 2035 prognostizieren die Experten eine Bevölkerungszahl von 83,1 Millionen Menschen.

Moschee, Tür, Türklinke, Tag der offenen Moschee, Verzierung
Tag der offenen Moschee

Hunderte Moscheen öffnen sich für ihre Nachbarschaft

4. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Seit 20 Jahren ist der Tag der Deutschen Einheit auch der Tag der offenen Moschee. Thema war in diesem Jahr die „gute Nachbarschaft“. Rund tausend islamische Gotteshäuser bauten mit Führungen, Vorträgen und Diskussionen Vorurteile ab.

Ankunft, gelandet, landet, Flughafen, Flugzeug
"Uni, Beruf und Liebe"

Zuzug aus Israel steigt seit 2009 stark

2. Oktober 2017 | Von Jens Bayer-Gimm | 2 Kommentare

Seit einigen Jahren ziehen immer mehr junge Israeli nach Deutschland. Auch wenn sie privat rasch Anschluss finden, sehen sich viele politisch zwischen den Stühlen. Jeder fünfte berichtet von Antisemitismus. Adi Hagin kam vor drei Jahren aus Tel Aviv.

Auschwitz, Konzentrationslage, KZ, Antisemitismus, Geschichte, Nationalsozialismus
Umfrage

Vier von zehn Schülern kennen Auschwitz nicht

29. September 2017 | Keine Kommentare

Auschwitz ist für 40 Prozent der Schüler ab 14 Jahren kein Begriff. Das ist das Ergebnis einer Umfrage. Mehr als die Hälfte geben an, sich für Geschichte zu interessieren.

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
EU-Studie

Hohe Verbundenheit der Muslime mit neuer Heimat

22. September 2017 | Keine Kommentare

Knapp 40 Prozent der Muslime fühlen sich einer aktuellen EU-Studie zufolge auf dem Arbeits oder Wohnungsmarkt diskriminiert. Dennoch zeigt sich eine starke Verbundenheit der Muslime mit der „neuen Heimat“. Ihr Vertrauen in öffentliche Einrichtungen ist höher als in der Allgemeinbevölkerung.

Wahlrecht, Wahlen, Ausländerwahlrecht, Ausländer, Migranten
"Wir wählen"

Symbolwahl von Berliner Migranten

22. September 2017 | Keine Kommentare

In Berlin-Mitte darf fast jeder zweite Bürger bei der Bundestagswahl nicht wählen. Darauf machte eine Symbolwahl aufmerksam. Einwohner ohne deutschen Pass gaben ihre Stimmen ab: Die SPD wurde stärkste Kraft vor der Linkspartei, der CDU und den Grünen.

Mahnwache, Bamberg, Demonstration, Demo, Afghanistan
Ein gallisches Dorf in Bayern

Wie eine Mahnwache gegen Abschiebungen Bamberg zusammenschweißt

21. September 2017 | Von Janosch Freuding | Keine Kommentare

Wie ein kleines gallisches Dorf im Seehofer-Bayern. Am Bamberger Gabelmoo wird seit 33 Wochen mit einer Mahnwache gegen Abschiebungen nach Afghanistan protestiert. Das tut nicht nur den Bambergern gut. Von Janosch Freuding

Wahlraum, Wahlen, Wahlurne, Bundestagswahl, Landtagswahl
Bundestagswahl

Mit „radikaler Freundlichkeit“ gegen Populismus

19. September 2017 | Von Christina Denz | Keine Kommentare

Der „Politikverdrossenheit“ zum Trotz: Viele junge politische Initiativen versuchen bis kurz vor der Wahl, Wähler zu mobilisieren. Sie werben für Vielfalt und Demokratie und gegen Populismus. Ihr Rezept: Dialog und direkte Begegnung. Von Christina Denz

Seite 1 von 194123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...