MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Der große Wert der Ausländerbeschäftigung liegt darin, dass wir hiermit über ein mobiles Arbeitskräftepotential verfügen. Es wäre gefährlich, diese Mobilität durch eine Ansiedlungspolitik größeren Stils einzuschränken.

Ulrich Freiherr von Gienanth, Der Arbeitgeber, 1966

Integration

Volkshochschulen geben sechs Millionen Deutschstunden

Im Jahr 2016 wurde jede dritte der insgesamt rund 18 Millionen Unterrichtsstunden in Deutsch als Fremdsprache (DaF) gegeben, rund 1,5 Millionen mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Teilnahmen an DaF-Kursen stieg um rund 274.000 auf 1,1 Millionen.

Volkshochschule, VHS, hochschule, Bildung, Volk
Volkshochschule © Pascal Terjan @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG

Die Volkshochschulen in Deutschland haben die Zahl ihrer Stunden im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) deutlich gesteigert. Im vergangenen Jahr wurden mit sechs Millionen DaF-Unterrichtsstunden rund 1,5 Millionen mehr Stunden als im Vorjahr erteilt, wie der Volkshochschulverband am Dienstag in Bonn mitteilte. Damit sei mittlerweile jede dritte Unterrichtsstunde aller insgesamt erteilten 18 Millionen VHS-Unterrichtsstunden eine DaF-Stunde.

Die Volkshochschulen reagierten auf die gestiegene Nachfrage durch Einwanderer und Flüchtlinge mit einem deutlich ausgebautem Kursangebot im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Auch die Zahl der Teilnehmer an solchen DaF-Kursen sei im vergangenen Jahr gegenüber dem Vorjahr um rund 274.000 auf 1,1 Millionen gestiegen, hieß es.

Volkshochschulen wichtige Türöffner für Einwanderer

Der Vorsitzende des Volkshochschulverbandes, Ernst Dieter Rossmann, nannte die Volkshochschulen wichtige Türöffner für Geflüchtete und Einwanderer in die deutsche Gesellschaft: „Denn die Sprache ist der Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe – in der Nachbarschaft, im Verein, im Umgang mit Behörden und im Beruf.“

2016 gab es nach eigenen Angaben bundesweit 899 Volkshochschulen, mehr als die Hälfte in Trägerschaft der Kommunen, 8,2 Prozent als Zweckverbände und 32 Prozent als eingetragene Vereine. (epd/mig)

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...