MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Demnach waren die Arbeitgeber bestrebt, diejenigen ausländischen Arbeitnehmer zu halten, die sich in mehrjähriger Beschäftigung bewährt hatten, zumal bei ihnen die Anpassungs- und hier vor allem die Sprachschwierigkeiten … überwunden waren.

Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung, 1968

TV-Tipps des Tages

14.09.2015 – Asyl, Europa, Flüchtlinge, Muslime, Kopftuch, Türkei, Ausländer

TV-Tipps des Tages sind: An der Grenze: Europa und die Flüchtlinge. Samir, Kriegsflüchtling aus Syrien, sitzt in Istanbul und träumt von Deutschland; MENSCH LEUTE: Im Stuttgarter Norden hat sich eine besondere Lebensgemeinschaft entwickelt; cosmo tv: Weiterkommen mit Engagement – Vom Flüchtling zur Unternehmerin

Fernsehen, Medien, TV, Programm, Integration, Migration, Migranten
Die MiGAZIN TV-Tipps © MiG

VONÜmit Küçük

DATUM14. September 2015

KOMMENTAREKeine

RESSORTTV-Tipps

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

An der Grenze
Europa und die Flüchtlinge. Samir, Kriegsflüchtling aus Syrien, sitzt in Istanbul und träumt von Deutschland. Er will illegal über Griechenland das scheinbar gelobte Land erreichen – und setzt sein Leben aufs Spiel. Ska Keller, grüne EU-Parlamentarierin will Flüchtlingen wie ihm helfen. Eine Reportage über Flüchtlinge, das „Versprechen Europa“ und EU-Politik.

Sie leben in zwei verschiedenen Welten und sind doch miteinander verbunden: Auf der einen Seite Samir, Student aus Syrien und mittlerweile in der Türkei, will nach Deutschland flüchten. Auf der anderen Seite Ska Keller, stellvertretende Vorsitzende der Grünen im EU-Parlament setzt sich dafür ein, dass Flüchtlinge wie Samir mehr Rechte bekommen.

Grundsätzlich haben Kriegsflüchtlinge aus Syrien in Deutschland ein Recht auf Asyl. Doch wie sie hierher zu uns kommen, darum müssen sie sich selbst kümmern. Mo, 14. Sep · 16:45-17:15 · PHOENIX

MENSCH LEUTE
Im Stuttgarter Norden hat sich eine besondere Lebensgemeinschaft entwickelt: ein türkisches Zentrum. Um die Mittagszeit schlägt hier das multikulturelle Herz des Viertels: Mitarbeiter der umliegenden Firmen kommen zum Essen und schätzen die türkischen Angebote und Muslime aus der ganzen Region treffen sich in der Moschee zum Gebet. Integration ist hier in Stuttgart-Feuerbach kein abstraktes Thema: Sie wird als Gemeinschaft gelebt inmitten der Kulturen. Hier treffen wir drei Muslime, die uns offene Einblicke in ihren Alltag geben. Durch ihr Aufwachsen in beiden Kulturen verkörpern sie stellvertretend Respekt und Toleranz. Mo, 14. Sep · 18:15-18:45 · SWR BW

cosmo tv
Themen: * Praktische Hilfsanleitung: Der Blog „Wie kann ich helfen?“ * Weiterkommen mit Engagement – Vom Flüchtling zur Unternehmerin * Schlemmen über alle Grenzen: Street Food Festival in Köln. Mo, 14. Sep · 19:30-20:00 · ARD-alpha

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...