MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

Türkische Presse Türkei

10.11.2014 – Gaza, TIKA, Izmit, EFA, Türkei, Kış Uykusu, Geburtenrate

Die Themen des Tages sind: TIKA bringt Wasser nach Gaza; MAPIC-Anlauf Türkischer Firmen; 508 Millionen Euro Investition für Izmit; Die Geburtenrate in der Türkei; EFA – Kış Uykusu’ (Winterschlaf) in drei Kategorien nominiert

VONTRT

DATUM10. November 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

QUELLE Die “Türkische Presse Türkei” wird MiGAZIN von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und unverändert übernommen.

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

TIKA bringt Wasser nach Gaza
Sabah bringt den Titel, „TIKA bringt Wasser nach Gaza“. Demnach seien im Gaza Wasserbrunnen in Betrieb genommen worden, deren Bohrung von der Türkei finanziert wurden und die den Wasserbedarf von insgesamt 800.000 Menschen decken werden. Serdar Çam, der Vorsitzende des Türkischen Präsidiums für Internationale Kooperation und Koordination (TIKA) nahm höchstpersönlich an der feierlichen Inbetriebnahme der Wasserbrunnen im Stadtteil Schuadschijja teil. Auch der Wiederaufbau von Häusern, die bei den jüngsten israelischen Angriffen beschädigt wurden, dauert an.

MAPIC-Anlauf Türkischer Firmen
Star meldet unter dem Titel „MAPIC-Anlauf Türkischer Firmen“, die größte internationale Messe für Handelsimmobilien und Filialisten (MAPIC) werde auch dieses Jahr führende Namen der Branche zusammenbringen. Türkische Unternehmen werden an der Messe, die zwischen dem 19. und 21. November im französischen Cannes veranstaltet wird, vereint unter einem Dach teilnehmen.

508 Millionen Euro Investition für Izmit
Yeni Şafak schreibt unter dem Titel, „508 Millionen Euro Investition für Izmit“, der südkoreanische Automobilhersteller Hyundai habe seine Exportziele mit dem i20 Modell, dessen Produktion in Izmit begonnen wurde, erhöht. Von 110.000 Produktionen im Jahr werden 90.000 für den Export vorgesehen. Sollte Südkorea zustimmen, werde das Auto mit dem neuen Logo der Türkei exportiert.

Die Geburtenrate in der Türkei
Aksam schreibt, um die Geburtenrate zu erhöhen sowie die Kinderförderung von Eltern zu unterstützen sollen für Erwachsene alternative Modelle mit flexiblem Arbeitszeiten wie Fernarbeit, Teilzeit und Part-Time geschaffen werden. Auch für eine Garantie für den Wiedereinstieg in den Beruf nach der Geburt sollen juristische Regelungen auf den Weg gebracht werden. Die Geburtenrate in der Türkei sei in 2013 auf im Vergleich zu 2006 von 2,12 Kindern auf 2,07 zurückgegangen Sollten keine Maßnahmen getroffen werden, so schätzt man, dass diese rasante Entwicklung in 2050 die Geburtenrate bis auf 1,65 Kinder senken würde.

EFA – Kış Uykusu’ (Winterschlaf) in drei Kategorien nominiert
Milliyet Gazetesi titelt mit der Schlagzeile „‘Kış Uykusu’ (Winterschlaf) in drei Kategorien nominiert. Die Kandidaten der Filmpreise der Europäischen Filmakademie (EFA)seien während des Europäischen Filmfestivals in Sevilla bekanntgegeben worden. Der Film von Nuri Bilge Ceylan, “Winterschlaf” der in diesem Jahr die Goldene Palme bei den Filmfestspielen in Cannes gewann, werde in den Kategorien “ Bester Film” Bester Regisseur” und “Bestes Drehbuch” (Ebru Ceylan und Nuri Bilge Ceylan) als hoher gehandelt.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...