MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Schlimmste ist ein fußballspielender, ministrierender Senegalese. Der ist drei Jahre hier – als Wirtschaftsflüchtling. Den kriegen wir nie wieder los

Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär, PresseClub Regensburg, 15.9.2016

TV-Tipps des Tages

21.01.2014 – Muslime, Ausländer, Islam, Syrien, Terror, Zwangsheirat

TV-Tipps des Tages sind: Planet Wissen: Meine Flucht vor der Zwangsheirat. Eine junge Frau ist auf der Flucht. Niemand darf wissen, wo sie sich aufhält; Die Terrorfront in Syrien: Immer stärker droht der syrische Bürgerkrieg in einen Religionskrieg zwischen radikalen Islamisten und religiösen Minderheiten

VONÜmit Küçük

DATUM21. Januar 2014

KOMMENTAREKeine

RESSORTTV-Tipps

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Planet Wissen
Wissensmagazin – Meine Flucht vor der Zwangsheirat. Eine junge Frau ist auf der Flucht. Niemand darf wissen, wo sie sich aufhält. Sie ist hübsch, attraktiv. Und sie wird mit dem Tode bedroht – von ihrer eigenen Familie, jenen Menschen also, die sie am meisten liebt. Sie hat sich dagegen gewehrt, einen Mann zu heiraten, den ihre Eltern für sie ausgesucht haben. Sie aber möchte ein freies, selbstbestimmtes Leben führen. In Österreich aufgewachsen, in Pakistan verlobt, nach Deutschland geflüchtet. Ihr Name bleibt bis zur Sendung geheim. Heute hilft sie anderen muslimischen Frauen, die Gewalt und Zwangsehen erleiden. Di, 21. Jan • 13:15-14:15 • SWR BW

Die Terrorfront in Syrien
Dokumentation – Radikale Islamisten provozieren Religionskrieg – Film von Natalie Amiri, Stefan Meining und Ahmet Senyurt

Immer stärker droht der syrische Bürgerkrieg in einen Religionskrieg zwischen radikalen Islamisten und religiösen Minderheiten wie Schiiten oder Christen zu eskalieren. Mit unvorhersehbaren Folgen für die gesamte Region des Mittleren Ostens; aber auch für Deutschland. Immer mehr radikale deutsche Islamisten ziehen in den syrischen Bürgerkrieg oder bedrängen Muslime in Deutschland, die ihre radikalen Ansichten ablehnen. Ein Rechercheteam des ARD-Politmagazins „Report München“ dokumentiert erstmals, welche Auswirkungen diese Eskalation der Gewalt schon jetzt hat.

Brisante Videos und exklusive Interviews im Iran zeigen die Sprengkraft eines Konfliktes, in dem es längst nicht mehr einzig um den Sturz eines Diktators geht. Mi, 22. Jan • 00:20-00:50 • Das Erste (ARD)

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...