MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Ich bin auch eure Kanzlerin.

Angela Merkel, an die Türken nach der Rede des türkischen Premiers Erdogan in Köln, März 2008

Deutsche Presse

15.03.2011 – Integration, Islam, Atomkraftwerk, Japan, Erdbeben, Türkei

Sarrazin macht Schule; Böhmer will „Qualitäts-TÜV“ für Sprachkurse; EKD-Chef Schneider wirft Islam Kritikunfähigkeit vor; Mordkommission ermittelt nach Hausbrand in Neukölln; Schwarz-gelbe Atompolitik; Naturkatastrophe in Japan; Tatlises schwer verletzt

VONÜmit Küçük

DATUM15. März 2011

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Die Themen des Tages sind:

Niedersachsen will Sprachkurse für Vorschulkinder mit Nachholbedarf als zur Schulpflicht gehörig deklarieren. Damit droht renitenten Eltern in Zukunft ein Bußgeld.

Die Integrationsbeauftragte Maria Böhmer will eine Rangliste von Sprachkursträgern erstellen, um die Qualität der Kurse für Zuwanderer zu verbessern.

Der Dialog mit dem Islam leidet nach Einschätzung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, an der Kritikunfähigkeit vieler Islamvertreter.

In Freiburg haben türkische Eltern eine private Grundschule eröffnet. Sie tun damit etwas, das stets von Einwanderern verlangt wird.

Zwei Tage nach dem schrecklichen Brand in Berlin-Neukölln mit drei Toten sucht die Polizei weiter nach Spuren.

Zum Auftakt der Frühjahrsversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Paderborn hat Erzbischof Robert Zollitsch Missbrauchsopfer um Vergebung gebeten.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will am Montagnachmittag bekanntgeben, dass die Verlängerung der Laufzeiten für die Atomkraftwerke ausgesetzt wird.

Atomalarm in Japan: Gleich mehrere Reaktoren sind nach dem Jahrhundertbeben und dem Tsunami zur ernsten Gefahr geworden.

Attentäter haben in Istanbul auf den türkisch-kurdischen Sänger Ibrahim Tatlises geschossen.

Integration und Migration

Mordkommission ermittelt nach Hausbrand in Neukölln

Deutschland

Schwarz-gelbe Atompolitik

Ausland

Naturkatastrophe in Japan

Türkei

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...