MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wenn die deutsche Gesellschaft die Muslime toleriert, hat das noch nichts mit Gleichberechtigung zu tun.

Prof. Dr. Hans-Peter Großhans, MiGAZIN, 20. Januar 2010

Deutsche Presse

27.01.201 – Leitkultur, Sarrazin, Muslime, Schwarzer, PKK, Türkei

Die Themen des Tages sind: „Leitkultur ist nah dran an Kulturdiktatur“; Böhmer fordert Kindergartenbesuch für jedes türkische Kind; Hilft das Sarrazin-Buch ihrer Integrationspolitik?;Schöffen müssen Deutsch können; Alice Schwarzer über Gefahren des Islamismus; „Tal der Wölfe“ startet in Österreich; Neue Razzia bei Hells Angels; Anschlag in Moskau; Repression gegen Kurden

VONÜmit Küçük

DATUM27. Januar 2011

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Zentralrats-Vizepräsident Salomon Korn über Leitkultur, die Sarrazin-Debatte und die normale Anormalität zwischen Juden und nichtjüdischen Deutschen. +++ Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Böhmer, fordert in Deutschland lebende türkische Familien auf, ihre Kinder in Kindergärten zu bringen. +++ FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat Vorurteile über Muslime in Deutschland beklagt. Eine Gerichtsverhandlung mit Schöffen, die kein Deutsch sprechen, ist nichtig. Das hat der Bundesgerichtshof klargestellt. +++ Die Feministin Alice Schwarzer hält den Islamismus für ein „Sammelbecken von selbstgerechten Weltverbesserern“. +++ Während der Kinostart des als antisemitisch kritisierten türkischen Films „Tal der Wölfe – Palästina“ in Deutschland gestoppt wurde, wird der Film in Österreich wie geplant anlaufen. +++ Die schwarz-gelbe Landesregierung bringt die umstrittene Schulreform durchs Parlament. +++ Nach einer Großrazzia gegen die Hells Angels im November gehen Polizisten im Frankfurter Raum abermals gegen Mitglieder der Rockergruppe vor. +++ Zugespielte Bilder von möglichen NS-Gräueltaten lassen die Dortmunder Staatsanwaltschaft rätseln. +++ Bundesgerichtshof stuft PKK als »ausländische terroristische Vereinigung« ein. +++ Das türkische Außenamt hat Mitglieder der nichtmuslimischen Minderheiten im Land ermuntert, sich um Posten im Ministerium zu bewerben.

Integration und Migration

BGH: Schöffen müssen Deutsch können

Alice Schwarzer über Gefahren des Islamismus

„Tal der Wölfe“ startet in Österreich

Deutschland

Schleswig-Holstein streitet über Schulen

Neue Razzia bei Hells Angels

NS-Verbrechen: LKA überprüft anonym zugespielte Fotos

Jesuiten entschädigen Missbrauchsopfer mit je 5000 Euro

Guttenberg vor Verteidigungsausschuss

Ausland

Anschlag in Moskau

Neue Zusammenstöße in Ägypten

Türkei

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...