MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Erwerbsquoten der inländischen (43 %) und ausländischen (70,8 %) Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1970.

Friedrich Heckmann, Die Bundesrepublik als Einwanderungsland?, 1981
Anzeige

Deutsche Presse

09.12.2010 – Ausländer, Islamunterricht, Diskriminierung, Terror, Imam, Akhanli

Die Themen des Tages:Qualifizierte Ausländer kommen in Deutschland an; Jeder dritte Schüler wählt Fach Religion; Forderung nach Islamischer Religion als Schulfach; Senat sieht wachsende Feindseligkeit gegen Muslime; TV-Nachrichten über Terror schüren Angst vor Muslimen; Bundesinnenminister trifft sich mit 16 Imamen; Migrantenkinder auf Aufholjagd; FDP trennt sich von US-Informant Metzner; Dogan Akhanli kommt auf freien Fuß

VONÜmit Küçük

DATUM9. Dezember 2010

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Die Koalition streitet über den besten Weg, neue Fachkräfte für das Land zu gewinnen – auch aus dem Ausland. +++ Deutsche Schulen sollen nach Ansicht des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD) islamische Religion als Schulfach anbieten. +++ Laut Sozialsenatorin Bluhm sind vor allem muslimische Frauen von wachsender Diskriminierung betroffen. +++ Die Terrorberichterstattung in den Medien schürt einer Studie zufolge die Angst vor Muslimen. +++ Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat sich mit 16 Imamen zu einem informellen Gespräch getroffen. +++ Schüler mit Migrationshintergrund haben beim Lesen einen großen Sprung nach vorn gemacht. +++ In einem Dorf in Mecklenburg-Vorpommern bedrohen Neonazis einen Bürgermeister. +++ Bundespräsident Christian Wulff hat das Gesetz zur Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken unterzeichnet. +++ Der in einem umstrittenen Verfahren wegen Raubes und Totschlags angeklagte Kölner Autor Dogan Akhanli kommt frei. +++ Die Türkei verstaatlicht ihre Nationalhymne.

Integration und Migration

Senat sieht wachsende Feindseligkeit gegen Muslime

Studie: TV-Nachrichten über Terror schüren Angst vor Muslimen

Bundesinnenminister trifft sich mit 16 Imamen

Ergebnis der neuen Pisa-Studie

Deutschland

FDP trennt sich von US-Informant Metzner

Wulff unterschreibt Atomgesetz

Ausland

Nahost-Konflikt

Dogan Akhanli kommt auf freien Fuß

Türkei

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...