MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Beitragsaufkommen [in den Rentenversicherungen beträgt] auf Grund der Beschäftigung der ausländischen Arbeitnehmer jährlich rd. 1,2 Milliarden DM, während sich die Rentenzahlungen an ausländische Arbeitnehmer jährlich auf rd. 127 Millionen DM, also etwa ein Zehntel, belaufen.

Ludwig Kattenstroth, Staatssekretär im Arbeitsministerium, März 1966, Bundesvereinigung der Dt. Arbeitgeberverbände

Deutsche Presse

04.11.2010 – Integrationsgipfel, Bouffier, Imam, Rabbinerin, Amerika, Türkei

Die Themen des Tages sind: 4. Integrationsgipfel; Bouffier will Euro-Islam in Deutschland etablieren; Die erste Rabbinerin seit 75 Jahren; SPD fordert Strobl-Rauswurf nach Nazi-Vergleich; Kongresswahlen in Amerika; Athen jagt Bombenbauer; EU kritisiert Mangel an Grundrechten in der Türkei

VONÜmit Küçük

DATUM4. November 2010

KOMMENTAREKeine

RESSORTDeutsche Presse

SCHLAGWÖRTER

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

4. Integrationsgipfel
Der Integrationsgipfel fällt in eine Zeit aufgeheizter Debatten. Thilo Sarrazins Thesen und Horst Seehofers Ruf nach einem Zuwanderungsstopp aus der Türkei und arabischen Ländern haben die Migranten empört. Nun soll ihre Integration zielgerichtet geplant werden.

Integration und Migration
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier will in Deutschland einen modernen Islam fördern. Dazu sollen flächendeckend Imame ausgebildet werden. Außerdem: Die OECD empfiehlt gesteuerte Zuwanderung nach Qualifikation und Bedarf

Ordination in Berlin
Zum ersten Mal seit 1935 wird in Deutschland wieder eine Frau ordiniert. Die 31-jährige Alina Treiger fühlt sich auf ihr Amt als Rabbinerin gut vorbereitet

Deutschland
Für die SPD ist Thomas Strobl (CDU) im Vermittlungsausschuss des Bundestages nicht mehr tragbar. Per Brief fordert die Partei nun seine Absetzung. Außerdem: Deutschland will noch in diesem Jahr schärfere Luftfrachtkontrollen in der EU durchsetzen.

Kongresswahlen in Amerika
Der US-Präsident gab sich am Tag nach der Wahlniederlage schuldbewusst. Die Regierung müsse mehr Arbeitsplätze schaffen.

Ausland
Nach der Entdeckung eines explosiven Pakets für Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat Italien verschärfte Kontrollen im Luftverkehr angekündigt.

Türkei
Während die EU Ankaras Außenpolitik lobt, beklagt sie im neuen Fortschrittsbericht Probleme bei Medienfreiheit und Frauenrechten.

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...