MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Nur die wenigsten dieser deutschen Arbeiter werden in dieser Situation mit den Ausländern solidarisch sein. Die meisten werden sich aggressiv von den Ausländern abgrenzen und bei ihnen die Verantwortung für die eigene schlechte Position suchen.

Hans-Günter Kleff, Vom Bauern zum Industriearbeiter, 1985

Türkische Presse Türkei

11.08.2009 – Sahin, Davutoglu, Cicek

Die türkische Presse berichtet heute unter anderem über die Äußerungen des türkischen Staatsministers Cemil Cicek nach der Versammlung des Ministerrates sowie des Innenministers Besir Atalay zur Lösung der Kurden-Frage. Außerdem wird die Auszeichnung des türkischen Films „Issiz Adam“ thematisiert.

VONTRT & BYEGM

DATUM11. August 2009

KOMMENTAREKeine

RESSORTTürkische Presse Türkei

SCHLAGWÖRTER

Seite 1 2

DRUCKENAnsicht

MEHR ZUM ARTIKEL

DANKE,
ich möchte MiGAZIN auch in Zukunft lesen!

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Industrieproduktion
Die Tageszeitung „Star“ berichtet auf ihrer Wirtschaftsseite, die Industrieproduktion sei um 9,7 Prozent zurückgegangen und habe eine einstellige Zahl erreicht. Das Blatt bringt auch die Erklärungen des Vorsitzenden der Konföderation junger türkischer Geschäftsmänner, Hazim Sesli. Demnach steige der Energie- und Erdgasverbrauch in der Industrie ständig. In Usak habe der Energieverbrauch einen neuen Rekord erreicht und die Zahl der Arbeitnehmer in den Fabriken sei derzeit höher als vor Beginn der Krise. Sesli zufolge sei die Zeit gekommen, um die Krise in eine Gelegenheit umzuwandeln.

Piraten-Wirtschaft
Cumhuriyet meldet unter der Schlagzeile „Piraten-Wirtschaft“, die Piraterie habe unter primitiven Bedingungen begonnen und sei heute für Sicherheits- Versicherungs-, Kommunikations- und Anwaltsfirmen ein neuer Arbeitsbereich. Die Piraten in Somalia hätten für private Sicherheitsfirmen, Versicherungsunternehmen, Kommunikationsagenturen und Justizbüros neue Arbeitsbereiche geschaffen. Ferner gebe es einige Unternehmen, die zwischen den Piraten und Reederein vermitteln würden. Schiffe von Reedereien ohne Schutz von privaten Sicherheitsfirmen würden ein größeres Risiko haben. Die jüngsten Entwicklungen und die Entführung von einigen türkischen Schiffen zeige eindeutig, dass die Aktionen der vergangenen Jahre keine Angriffe von „armen Fischern“ seien, sondern als organisierte Kriminalität eingestuft werden könne.

Endphase bei Atomkraftanlage erreicht
Die Zeitung „Yeni Safak“ schreibt unter der Schlagzeile „Endphase bei Atomkraftanlage erreicht“, der Ausschreibungsprozess für die Atomkraftanlage halte an. Der Minister für Energie und natürliche Quellen Taner Yildiz habe betont, im Rahmen der Interessen der Türkei werde die Angelegenheit bewertet und ein wichtiger Teil der Arbeiten bezüglich der Ausschreibung werde im August abgeschlossen.

Chavez
Aus Cumhuriyet erfahren wir, der venezolanische Staatspräsident Chavez habe in einer Fernsehansprache das Volk und die Armee aufgerufen, bereit zum Gefecht zu sein. Chavez zufolge verletzte die kolumbianische Armee die Grenzen und die USA seien hierfür verantwortlich. Ferner habe Chavez gesagt, die USA wollten ihre militärische Präsenz in Kolumbien erhöhen. Dies bedeute eine steigende Gefahr für Venezuela und deshalb müssten das Volk und die Streitkräfte auf alles vorbereitet sein.

Hinweis: Die “Türkische Presse Türkei” (Türkeiausgaben türkischer Tageszeitungen) wird von der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World) zur Verfügung gestellt und von der MiGAZIN-Redaktion unverändert übernommen.

Seite: 1 2
Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...