MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Warum werden sie hineingelassen? Um die Bürger des Staates von harter und unangenehmer Arbeit zu befreien?

Michael Walzer, Sphären der Gerechtigkeit, 2006

Familiendrama vs. Ehrenmord in der deutschen Presselandschaft

Ohne eine Auf- oder Abstufung zwischen einem sog. Ehrenmord und einem Familiendrama vornehmen zu wollen, konzentrieren wir uns im MInteX dieser Woche auf die quantitative Auswertung dieser Themen. Dies lässt gewisse Rückschlüsse über die Medienberichterstattung zu.

Ohne eine Auf- oder Abstufung zwischen einem sog. Ehrenmord und einem Familiendrama vornehmen zu wollen, konzentrieren wir uns im MInteX dieser Woche auf die quantitative  Auswertung dieser Themen.

Medien-Integrationsindex (MInteX)

Medien-Integrationsindex (MInteX)

In den letzten Wochen wurden gleich mehrere traurige Fälle von Familiendramen bekannt. Über das Familiendrama in Bad Bramstedt liefert Google-News 313 Ergebnisse1. Ein Familienvater Tötete seine Frau und zwei Kinder. Über das Familiendrama in Harislee, wo ein Familienvater die Frau und die siebenjährige Tochter umgebracht hat, wurde laut Google-News 734-Mal2 berichtet. Ein weiteres Familiendrama mit drei Toten gab es in Hattingen, wo ein Ehemann die Ehefrau umbrachte weil sie ihn nach Medienberichten verlassen wollte. Google News findet hierzu 474 Nachrichten3. Über das Familiendrama aus Castrop-Rauxel mit einem Toten und drei Verletzten wurden 62 Nachrichten4 gefunden. Aus Üxheim-Nollenbach wurde das Familiendrama bekannt, wo ein Ehepaar in der Wohnung tot aufgefunden wurde. Hierüber gibt es laut Google-News 27 Nachrichten. Schließlich wurde das Familiendrama mit zwei Todesopfern aus Holzkirchen bekannt. Anzahl der Suchergebnisse bei Google-News: elf.

Alles traurige Fälle aus den letzten Wochen mit mehreren Todesopfern. Entsprechend liefert Google-News insgesamt 2.007 Nachrichten, wenn man allein nach dem Begriff „Familiendrama“ suchen lässt.

Beim sog. „Ehrenmord“ hingegen, konzentriert sich die Berichterstattung fast ausschließlich auf den Prozess um den Morsal-Fall. Der Bruder der getöteten 16-Jährigen Morsal wurde in Hamburg zu lebenslanger Haft verurteilt. Google-News 2.284 liefert in diesem Zusammenhang 1.826 Nachrichten5. Lässt man nur nach „Ehrenmord“ suchen, werden sogar 2.284 Meldungen präsentiert.

Obwohl mit MInteX eine rein statistische Auswertung vorgenommen wird, lassen diese Ergebnisse gewisse Rückschlüsse über die Medienberichterstattung zu. Ehrenmorde lassen sich allem Anschein nach viel besser verkaufen als Nachrichten über Familiendramen, was zu ener Verzerrung der gefühlten Ehrenmordrate beim Leser führt und bei lang andauernder und ständiger Wiederholung einen bleibenden Eindruck hinterlässt6.

  1. Suchphrase: familiendrama bramstedt  []
  2. Suchphrase: familiendrama harrislee  []
  3. Suchphrase: familiendrama hattingen  []
  4. Suchphrase: familiendrama castrop  []
  5. Suchphrase: ehrenmord morsal  []
  6. Agenda Setting  []
Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:

Ein Kommentar
Diskutieren Sie mit!»

  1. […] Familiendrama vs. Ehrenmord in der deutschen Presselandschaft. […]



Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...