Flüchtlingshilfe

UN erhalten Zusagen über mehrere Milliarden Dollar

20.12.2019

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
Staaten, internationale Organisationen und Firmen geben auf dem ersten Flüchtlingsforum der UN viele Versprechen ab: Jobs für Flüchtlinge, Schulbesuch für vertriebene Kinder und Infrastrukturprojekte für die Aufnahmeländer.

Globaler Flüchtlingsforum

UN verlangen mehr Hilfen für Flüchtlinge

19.12.2019

UN, Vereinte Nationen, United Nations, Fahne, Flagge
Weltweit sind rund 71 Millionen Menschen auf der Flucht und damit so viele wie noch nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Angesichts der Krise wollen die UN mehr Unterstützung mobilisieren.

Asyl

Deutschland sagt weitere 5.500 Resettlement-Plätze zu

25.11.2019

Ankunft, gelandet, landet, Flughafen, Flugzeug
Das vom UN-Flüchtlingshilfswerk organisierte Resettlement ist für Flüchtlinge ein Weg, legal nach Europa zu kommen. Deutschland will sich auch 2020 an der Aufnahme beteiligen. 5.500 Plätze hat die Bundesregierung zugesagt.

Hoffnungsort Internierungslager

Die UN können für Flüchtlinge in Libyen nicht viel tun

08.11.2019

Flüchtlingslager, Flüchtlinge, Südsudan, Afrika, Krieg
Sie sind folternden Milizen, Hunger und Elend ausgeliefert. Tausende Flüchtlinge in Libyen leben auf der Straße. Selbst der Schrecken der Internierungslager erscheint dadurch geringer. Von Bettina Rühl

UNHCR

Auf dem Weg zum Mittelmeer sterben mehr Migranten als auf See

05.11.2019

Wüste, Sand, Sahara, Sonne, Dune, Durst
Die Zahl der Flüchtlinge, die auf dem Weg zum Mittelmeer ums Leben kommen, ist den Vereinten Nationen zufolge vermutlich deutlich höher als die Zahl der Toten im Mittelmeer.

Vereinte Nationen

Mindestens 18.999 Tote und Vermisste im Mittelmeer seit 2014

31.10.2019

Mittelmeer, Flüchtlinge, Rettung, Hilfe, Ertrinken, Seenotretter, SOS Mediterranee
Seit 2014 sind bei der Überfahrt über das Mittelmeer knapp 19.000 Menschen ums Leben gekommen oder gelten als vermisst. Diesen UN-Zahlen zufolge sind durchschnittlich täglich zehn Menschen ums Leben gekommen bzw. verschollen.

Vereinte Nationen

2019 starben mehr als 1.000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer

07.10.2019

Mittelmeer, Flüchtlinge, Rettung, Hilfe, Ertrinken, Seenotretter, SOS Mediterranee
Im sechsten Jahr zufolge sind bei der gefährlichen Überfahrt über das Mittelmeer mehr als 1.000 Menschen gestorben. Seit 2014 haben der UN zufolge dort mindestens 15.000 Flüchtlinge ihr Leben verloren.

Flüchtlingspolitik

Weniger Bootsflüchtlinge seit Jahresbeginn

30.09.2019

arzt, doctor, flüchtlinge, meer, boot, gesundheit
Die Zahl der Bootsflüchtlinge, die im laufenden Jahr über das Mittelmeer nach Europa kommen, ist deutlich gesunken. Auch die Zahl der Toten ist zurückgegangen. Dennoch steigt die Zahl der Flüchtlinge in der Ägäis. Seehofer reist in die Türkei.

UN-Generalversammlung

Klimawandel ist immer öfter Frage von Krieg und Frieden

27.09.2019

UN, Vereinte Nationen, United Nations, New York
Auch Heiko Maas widmet sich in seiner Ansprache vor den Vereinten Nationen dem Klimawandel. "Die Erde brennt Lichterloh", während in New York geredet werde, sagt der Außenminister. Politiker und Unternehmer beraten über Finanzierung von Entwicklungszielen.

Weltklimarat

Meeresspiegel droht über einen Meter zu steigen

26.09.2019

Ozean, Meer, Wasser, Horizont, Ocean
Der Klimawandel gefährdet Hunderte Millionen Menschen. Besonders ernst wird laut einem neuen Report des Weltklimarats die Lage für Küstenbewohner.