Regina Prade, Visum, Visa, Familien, Binational

Regina Prade

Regina Prade steht vor dem Abschluss ihres Masters in Internationale Migration und interkulturelle Beziehungen an der Uni Osnabrück. Für den Verband binationaler Familien und Partnerschaften beschäftigt sie sich mit den Ungleichheiten deutscher Visa-Politik und leitet eine Austauschgruppe für durch Grenzen Getrennte.

Von Krise und „Normalfall“

Binationale Paare und Familien in Zeiten von Corona

31.07.2020

Im März schloss Deutschland die Grenzen. Seitdem herrscht für Menschen, deren Partner oder Familienangehörige nicht in Deutschland leben, Ausnahmezustand. Ein Überblick über die Krise und ihren „Normalfall“.