Aino Korvensyrjä, Asyl, Abschiebung, Flüchtlinge, Helsinki

Aino Korvensyrjä

Aino Korvensyrjä promoviert zum deutschen Abschiebe- und Asylregime an der Universität Helsinki und ist aktiv bei Justizwatch und Culture of Deportation. 2020 erhielt sie den Helene-Weber-Preis für kommunalpolitisches Engagement.

Gericht legitimiert Polizeigewalt

Ellwangen-Urteil ist Freibrief für Grundrechtsverletzungen

05.03.2021

Kürzlich hat das VG Stuttgart über die Polizeirazzia in Ellwangen im Mai 2018 entschieden. Das Urteil wurde in Medien als Erfolgsmeldung für Geflüchtete gefeiert. Bei näherer Betrachtung zeigt sich ein anderes Bild.