Wohnen, Container, Wohncontainer, Flüchtlinge, Unterkunft, Flüchtlingsunterkunft
Wohncontainer (Symbolfoto) © DeepakG @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG

Jeder vierte Positiv

Corona-Ausbrüche in Bremer Erstaufnahme-Einrichtungen

Mit der vierten Corona-Welle werden auch erste Infektionen in Flüchtlingsunterkünften bekannt. In einer Bremer Einrichtung wurde jeder vierte Bewohner positiv auf das Virus getestet. Menschenrechtler fordern dezentrale Unterbringung.

Dienstag, 23.11.2021, 5:22 Uhr|zuletzt aktualisiert: Montag, 22.11.2021, 16:19 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |  

Die Dependance der Landeserstaufnahmestelle für Geflüchtete im Bremer Stadtteil Obervieland ist am Freitagnachmittag wegen eines Corona-Ausbruchs unter Quarantäne gestellt worden. Anlass sei eine Reihentestung bei den Bewohnern auf das Sars-CoV-2-Virus nach einem ersten Positiv-Befund, teilte die Bremer Sozialbehörde mit.

Anzeige

Von den derzeit 197 Bewohnern seien bislang 55 positiv getestet worden, bei 117 Personen sei der Test negativ ausgefallen. Die übrigen Ergebnisse stünden noch aus. Die Infektionen verliefen in allen Fällen symptomarm oder symptomfrei, einen schweren Krankheitsverlauf gebe es bislang nicht.

___STEADY_PAYWALL___

Corona-Maßnahmen nicht umsetzbar

Auch aus der Erstaufnahmestelle in Vegesack sei ein positiver Befund gemeldet worden, hieß es weiter. Daraufhin seien 109 Personen mögliche Kontaktpersonen getestet worden. Ergebnisse lägen bislang noch nicht vor. In Vegesack leben den Angaben nach derzeit 370 Menschen.

Flüchtlingsheime stehen seit Ausbruch der Corona-Pandemie in der Kritik, weil die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen in den Unterkünften kaum umsetzbar sind. Im Falle von Corona-Infektionen werden ganze Einrichtungen samt allen Bewohnern in Quarantäne gestellt. Menschenrechtsorganisationen und Medizinier fordern dezentrale Unterbringung der Menschen. (epd/mig)

Aktuell Panorama
Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)