Fernsehen, Medien, TV, Programm, Integration, Migration, Migranten
Die MiGAZIN TV-Tipps © MiG

TV-Tipps des Tages

04.05.2016 – IS Terror, Syrien, Donald Trump, USA, Türkei, Armenien

TV-Tipps des Tages sind: Sterben für Allah? Deutsche Gotteskrieger auf dem Weg nach Syrien. Es ist ein schockierendes Bild: Mustafa K., ein junger Deutscher; Donald Trump - Milliardär ohne Tabus: Seit er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika werden möchte, ist Donald Trump überall präsent; Nicht vergessen, nicht vergeben - Armenien und die Türkei

Von Mittwoch, 04.05.2016, 8:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 01.05.2016, 11:48 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Sterben für Allah?
Deutsche Gotteskrieger auf dem Weg nach Syrien. Es ist ein schockierendes Bild: Mustafa K., ein junger Deutscher, hält in einer syrischen Ortschaft grinsend den abgeschlagenen Kopf eines gefallenen Gegners in die Kamera. Mustafa K. ist kein Einzelfall: Etwa 300 fanatisierte junge Deutsche kämpfen nach offiziellen Angaben derzeit im syrischen Bürgerkrieg auf Seiten islamistischer Terrorgruppen. Was bringt diese jungen Frauen und Männer dazu, in einem fremden Land für Allah sterben zu wollen? Der Film gibt exklusive Einblicke in diese Szene und zeigt die Schwierigkeit der deutschen Gesellschaft im Umgang mit diesem Phänomen.

Es ist ein schockierendes Bild: Mustafa K., ein junger Deutscher, hält in einer syrischen Ortschaft grinsend den abgeschlagenen Kopf eines gefallenen Gegners in die Kamera. Mustafa K. ist kein Einzelfall: Etwa 300 fanatisierte junge Deutsche kämpfen nach offiziellen Angaben derzeit im syrischen Bürgerkrieg auf Seiten islamistischer Terrorgruppen. In einigen deutschen Städten gibt es eine Szene gewaltbereiter und radikalisierter Muslime, die diesen Kampf unterstützen und selbst bereit sind, für ihre Form des Glaubens in den Tod zu ziehen. Was bringt diese jungen Frauen und Männer dazu, in einem fremden Land für Allah sterben zu wollen? Der Film gibt exklusive Einblicke in diese Szene und zeigt die Schwierigkeit der deutschen Gesellschaft im Umgang mit diesem Phänomen. Mi, 4. Mai · 10:50-11:20 · HR

___STEADY_PAYWALL___

Donald Trump – Milliardär ohne Tabus
Dokumentation – Seit er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika werden möchte, ist Donald Trump überall präsent. Tabus kennt er nicht, abwegig sind für ihn weder tumbe Sprüche über Mexikaner oder Muslime noch chauvinistische Worthülsen auf Kosten von Frauen. Der Milliardär meint offenbar, er könne sich das leisten – und wird zum Champion des „einfachen“ Amerika, von Menschen, die hunderte Meilen reisen, um ihn zu sehen.

„die story“-Autoren versuchen, das Phänomen zu verstehen und folgen seiner Wahlkampagne durchs Land, sprechen mit alten Freunden und neureichen Partnern, mit Kritikern und Mitarbeitern. Ein besonderes Augenmerk haben die Autoren auf Trumps Erfolge in der Wirtschaft, die ihn groß gemacht haben – aber auch seine spektakulären Pleiten werden untersucht. Mi, 4. Mai · 22:10-22:55 · WDR

Nicht vergessen, nicht vergeben – Armenien und die Türkei
Der Streit schwelt bis heute. „Für uns ist der Erste Weltkrieg immer noch nicht zu Ende“, sagt ein Armenier in Eriwan. Noch immer trauern die Menschen um ihre Vorfahren und beklagen den Verlust der Dörfer und Städte in West-Armenien, wie sie Ostanatolien bezeichnen. Do, 5. Mai · 00:25-01:00 · WDR

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)