Anzeige
Fernsehen, Medien, TV, Programm, Integration, Migration, Migranten
Die MiGAZIN TV-Tipps © MiG

TV-Tipps des Tages

04.02.2016 – Europa, Türkei, Flüchtlinge, IS Terror, Syrien, Ausländer

TV-Tipps des Tages sind: Flucht nach Europa: Der Flüchtlingsstrom hält weiter an und stellt Europa gerade in den Wintermonaten vor neue Herausforderungen; Die Story im Ersten: Im Nebel des Krieges: An den Frontlinien zum "Islamischen Staat"; Auf dem US-Flugzeugträger Theodore Roosevelt landen und starten Kampfflugzeuge im Minutentakt

Von Donnerstag, 04.02.2016, 8:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 03.02.2016, 21:29 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Flucht nach Europa. Der Winter
Der Flüchtlingsstrom hält weiter an und stellt Europa gerade in den Wintermonaten vor neue Herausforderungen. Die Filmemacher begleiten Krisenmanager in Deutschland und Frankreich. Sie zeigen die Schwierigkeiten und Engpässe, aber auch erste Erfolge, durchleuchten die Rolle der Türkei sowie Tendenzen zu einer künftigen Abschottung. Der Flüchtlingsstrom nach Europa hält weiter an. Die Menschen strömen auf immer neuen Wegen nach Europa, unter Umgehung immer neuer Zäune, mit denen sich der Kontinent schützen will.

Vor allem die Türkei, über die ein Großteil der Flüchtlinge nach Europa kommt, nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein. Eine Kooperation mit der EU in der Flüchtlingsfrage will sich die Türkei jedoch teuer erkaufen, finanziell und politisch. Auf der Gegenseite stehen EU-Politiker unter Zugzwang. Welchen Preis zahlt Europa? Wie weit gehen die Kompromisse? Und welche weiteren Auswirkungen haben die Tendenzen zur Abschottung auf die diplomatischen Beziehungen in Europa? Do, 4. Feb · 08:50-10:08 · arte

___STEADY_PAYWALL___

Die Story im Ersten: Im Nebel des Krieges
An den Frontlinien zum „Islamischen Staat“. Irgendwo im Persischen Golf. Auf dem US-Flugzeugträger Theodore Roosevelt landen und starten Kampfflugzeuge im Minutentakt. Bis zu 6000 Marines sind hier stationiert. Commander Michael N. ist einer von ihnen. Heute soll er Stellungen des „Islamischen Staats“ in der Region Ramadi zerstören. Es ist ein Konflikt, der längst in einem schwer zu durchschauenden Nebel unterschiedlicher Interessen und Wahrheiten versunken ist – an ganz verschiedenen internationalen Schauplätzen. ARD-Autor Ashwin Raman hat die verschiedenen Fronten aufgesucht. Sechs Wochen ist er auch im Grenzgebiet zwischen Syrien, Irak und Kurdistan unterwegs.

Irgendwo im Persischen Golf. Auf dem US-Flugzeugträger Theodore Roosevelt landen und starten Kampfflugzeuge im Minutentakt. Bis zu 6000 Marines sind auf diesem gigantischen Kriegsschiff stationiert. Commander Michael N., 42 Jahre alt, ist einer von ihnen. Er gilt als erfahrener Kampfpilot, der schon in Hunderten von Einsätzen der US Armee seine Aufträge abgearbeitet hat. Do, 4. Feb · 20:15-21:00 · tagesschau24

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)