Die türkische Presse Türkei
Die türkische Presse Türkei

Türkische Presse Türkei

27.04.2015 – Türkei, Erdoğan, Kuwait, Seidenstraße Projekt, Elektroauto

Die Themen des Tages sind: Türkei lädt Kuwait zu Investitionen ein; Für die neue Seidenstraße ist die Türkei der Schlüssel; Technologie-Export tritt in den Vordergrund; Akasya Acibadem, ist das beste Einkaufszentrum in Europa; Minister Isik: „Der Prototyp für das türkische Elektroauto wird im Juni produziert

Von Montag, 27.04.2015, 14:59 Uhr|zuletzt aktualisiert: Montag, 27.04.2015, 15:02 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Türkei lädt Kuwait zu Investitionen ein
Staatspräsident Erdogan sagte vor seiner Kuwait-Reise, die Türkei könne ihre Erfahrungen auf den Gebieten der Verteidigungsindustrie und Technologie auf Kuwait übertragen. Er werde bei seinen Gesprächen Kuwait zu Investitionen in der Türkei einladen. Weiteres Thema seien Aufträge für türkische Unternehmer in Kuwait.

___STEADY_PAYWALL___

Für die neue Seidenstraße ist die Türkei der Schlüssel
Mit dem Projekt Chinas „Eine Generation, eine Straße“ wird ein neues Seidenstraße-Projekt entwickelt. Nach Angaben des chinesischen Botschafters Yu Hangyang gibt es im neuen Seidenstraße-Projekt viele Routen. Doch alle Routen würden durch die Türkei führen. Das neue Seidenstraße-Projekt werde alle Länder auf diesen Routen positiv beeinflussen. Das Projekt werde die Zusammenarbeit zwischen den Ländern auf dieser Route ausbauen. Die zwei Tausend Jahre alte Seidenstraße werde durch Kasachstan, Usbekistan, Russland, Türkei, Griechenland nach Rom führen.

Technologie-Export tritt in den Vordergrund
In den letzten Jahren ist Ar-Ge Prozessen Priorität eingeräumt worden, wodurch der technologische Export erhöht worden ist. Die Türkei hat in den letzten Jahren hohe technologische Waren exportiert. Zwischen 2001-2014 gehören die Automobil und Maschinen Sektoren zu den am meisten exportierenden Branchen.

Akasya Acibadem, ist das beste Einkaufszentrum in Europa
Das Einkaufszentrum Akasya Acibadem, ist zum besten Einkaufszentrum in Europa gewählt worden. Die Generaldirektorin von Akasya Acibadem, Zeynep Akdilli Oral nahm die Auszeichnung entgegen. Dabei sagte sie, diese Auszeichnung habe den internationalen Bekanntheitsgrad der Firma im Immobilien- und Einzelhandel erhöht. Die Auszeichnung sei auch eine große Chance für die Bekanntmachung der Türkei und von Istanbul. Dieser Preis zeige, dass die Türkei ein sicheres Investitionszentrum für internationale Investoren ist.

Minister Isik: „Der Prototyp für das türkische Elektroauto wird im Juni produziert
Minister für Wissenschaft Industrie und Technologie, Fikri Isik kündigte den Prototyp des in der Türkei zu produzierenden Fahrzeugs im Juni an. Das Team arbeite auch an der Entwicklung eines weiteren Fahrzeugs mit neuem Treibstoff.

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)