Anzeige

TV-Tipps des Tages

21.11.2014 – China, Ausländer, Irak, Toleranz, Migration, Integration

TV-Tipps des Tages sind: China - Reich ohne Mitte. Fünf Menschen kämpfen für ein besseres China; Landesschau Rheinland-Pfalz; Reportage im Ersten: Steh zu dir! Sie müssen entscheiden, was sie wollen

Von Freitag, 21.11.2014, 8:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 16.11.2014, 13:53 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

China – Reich ohne Mitte
Fünf Menschen kämpfen für ein besseres China. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Ihnen gemeinsam ist der Wunsch, ihr Land – allen Widerständen und Hindernissen zum Trotz – etwas gerechter und lebenswerter zu machen. Der Film unternimmt eine dokumentarische Momentaufnahme des heutigen China. Er begleitet Chinesen, die gegen den Strom schwimmen: einen Arbeitsrechtler mit einer eigenen NGO, eine Aktivistin gegen Kinderhandel, einen Blogger gegen die Umsiedelung der Bauern, einen Intellektuellen und Romancier – aber auch einen Selfmade-Man, der sich als privater Wohltäter einsetzt. Fr, 21. Nov • 09:55-10:48 • arte

Landesschau Rheinland-Pfalz
ARD-Themenwoche „Toleranz“. Der Sendungstitel ist Programm: Die Landesschau Rheinland-Pfalz schaut ins Land, berichtet übers Land, ist fürs Land. Rheinland-Pfalz den Rheinland-Pfälzern ganz nahe bringen – das ist die Philosophie. Und dieser Anspruch wird jeden Tag aufs Neue durch viele Programmpunkte und regelmäßige Bestandteile eingelöst. Ganz groß geschrieben wird die Aktualität. In der Sendung erfahren Sie alles Wissenswerte aus dem Land, dazu die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Rheinland-Pfalz, kurz, prägnant und kompetent. Fr, 21. Nov • 18:45-19:30 • SWR RP

___STEADY_PAYWALL___

Reportage im Ersten: Steh zu dir!
Sie müssen entscheiden, was sie wollen. Es sind große Entscheidungen für sie: Nicko, 19, steht auch auf Männer, hat aber ein Problem mit dem Schwulsein. Hilft es ihm, wenn er sich bei seinen alten Freunden outet? Conny, 16, könnte einen Traum-Sommer haben. Stattdessen kämpft sie ständig mit dem Gefühl, zu dick zu sein. Schafft sie es, dass sich endlich mal nicht mehr alles um die Figur dreht? Kosrat, 21, will seinen irakischen Eltern nichts von der deutschen Freundin sagen. Auch jetzt nicht, da seine Familie zurück in den Irak geht? Fr, 21. Nov • 22:10-22:40 • ARD-alpha

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)