TV-Tipps des Tages

02.04.2014 – Ecuador, China, Krim, Ausländer, Türkei, Erdoğan, Integration

TV-Tipps des Tages sind: Ecuador: Jährlich werden Millionen Hektar Wald gerodet, um den weltweiten Hunger nach Energie und Rohstoffen zu befriedigen; Ai Weiwei - Evidence: Der Künstler Ai Weiwei steht noch immer unter ständiger Bewachung der chinesischen Regierung; Weltbilder: Türkei: Erdogan und die Zensur

Von Mittwoch, 02.04.2014, 8:18 Uhr|zuletzt aktualisiert: Dienstag, 01.04.2014, 21:49 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Ecuador
Dokumentation – Jährlich werden Millionen Hektar Wald gerodet, um den weltweiten Hunger nach Energie und Rohstoffen zu befriedigen. Auch in Ecuador sind die noch verbliebenen Regenwälder bedroht, denn unter ihnen verbergen sich große Ölreserven. Inzwischen aber gibt es in dem südamerikanischen Andenstaat lokale und auch internationale Initiativen, die sich gegen den Raubbau an der Natur wehren. Eingebettet in Landschaftsaufnahmen einer einzigartigen Fauna und Flora, stellt die Dokumentation einige dieser Organisationen und ihre Arbeit vor. morgen • Mi, 2. Apr • 16:15-16:58 • arte

Anzeige

Ai Weiwei – Evidence
Dokumentation – Der Künstler Ai Weiwei steht noch immer unter ständiger Bewachung der chinesischen Regierung. Dennoch plant er eine große Ausstellung für Deutschland. Wie ihm dies – vorbei an Behörden und Zensur – gelingt, zeigt die ARTE-Dokumentation mit einem einmaligen Blick in das Leben des weltweit bekannten politischen Aktivisten. Ab dem 3. April werden im Berliner Martin-Gropius Bau neue raumgroße Werke, Fotos und Videos zu sehen sein. morgen • Mi, 2. Apr • 21:35-22:26 • arte

___STEADY_PAYWALL___

Weltbilder
Auslandsmagazin – Themen: * China / Malaysia: Was passierte an Bord von Flug MH370? * Krim: Die Russenmacher * Mosambik: Die Besetzer des Grand Hotels * Türkei: Erdogan und die Zensur * New York: Von Schlaglöchern und bröckelnder Infrastruktur. Do, 3. Apr • 01:55-02:25 • NDR Schleswig-Holstein

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)