Anzeige

Türkische Presse Türkei

13.12.2013 – Davutoğlu, THY, Gaza, Armenien, Türkei, AFAD, Palästina

Die Themen des Tages sind: Außenminister Ahmet Davutoğlu in Armenien; Hilfsorganisationen werden gemeinsam handeln; THY mietet 11 Flugzeuge; Wasserprojekt für Nordzypern Platz; UEFA-Euroleague: Trabzonspor 0-0 Lazio Rom; Die syrischen Flüchtlinge in der Türkei

Von TRT Freitag, 13.12.2013, 11:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.12.2013, 11:10 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Außenminister Ahmet Davutoğlu in Armenien
Yeni Safak berichtet über die Kontakte von Außenminister Ahmet Davutoğlu in Armenien, wo er an der Konferenz für Wirtschaftliche Zusammenarbeit im Schwarzmeergebiet teilgenommen hat. Davutoğlu sei in der Hauptstadt Jerewan mit seinem armenischen Amtskollegen Eduard Nalbandian zusammen gekommen. Nach einem zweistündigen Gespräch hätten Davutoğlu und Nalbandian vor türkischen Journalisten einige Bewertungen gemacht. Das Treffen habe nach Angaben von Davutoğlu in einer positiven Atmosphäre stattgefunden.

___STEADY_PAYWALL___
Anzeige

Die Türkei wünschte sich, dass die Beziehungen mit Armenien, wie mit allen Nachbarländern auf höchster Ebene verwirklicht werden. Parallel zu den türkisch-armenischen Beziehungen bestehe auch die Notwendigkeit nach der Bildung eines dauerhaften Frieden-Beckens im Kaukasus. In dieser Hinsicht sei zwischen der Türkei, Georgien und Aserbaidschan eine sehr breite Kooperationsmöglichkeit entwickelt worden. Ankara erhoffe sich, dass Armenien die eingefrorenen Krisen überwindet und ein Teil dieser wirtschaftlichen Projekte, oder sogar das wichtigste Element wird.

Hilfsorganisationen werden gemeinsam handeln
Star schreibt unter der Schlagzeile, „Hilfsorganisationen werden gemeinsam handeln“, das türkische Katastrophenschutzministerium AFAD habe im Zusammenhang mit der Planung der Hilfen in der Wintermonaten an die Syrer und Palästinenser in Gaza die türkischen Hilfsorganisationen zusammen gebracht. Die syrischen Flüchtlinge in der Türkei sowie in Jordanien, im Libanon und anderen Ländern würden sowohl unter dem Bürgerkrieg als auch unter den harten Winterbedingungen leiden. Wegen der extremen Kälte würden Nachrichten verbreitet, wonach in Gaza Kinder sterben würden.

THY mietet 11 Flugzeuge
Auf den Wirtschaftsseiten von Haber Türk heißt es unter dem Titel, „THY mietet 11 Flugzeuge“, die türkische Fluggesellschaft Turkish Airlines werde bis zur Lieferung der bestellten Flugzeuge, insgesamt 11 Flugzeuge mieten, darunter auch 8 Langstreckenflugzeuge. Sabah berichtet, die Zahl der zum Praktikum in die Türkei kommenden Studenten sei angestiegen. Die meisten der Praktikanten aus den Universitäten in Turin und Mailand wollten besonders Experten im Außenhandel werden.

Wasserprojekt für Nordzypern Platz
Vatan räumt dem Wasserprojekt für Nordzypern Platz ein. Die Bauarbeiten der unter dem Meer zu führenden und für 50 Jahre den Wasserbedarf der Türkischen Republik Nordzypern zu decken Rohrleitung würden sich kurz vor dem Ende befinden. Die 80 Kilometer Rohrleitung führe 250 Meter unter der Meeresoberfläche gelegt. Von insgesamt 160 Rohren seien 150 bereits geschnitten worden. Die letzten 10 Rohre sollen noch in diesem Monat bereitgestellt werden.

UEFA-Euroleague: Trabzonspor 0-0 Lazio Rom
Zuletzt eine Sportmeldung von Yeni Safak. Das Blatt berichtet über das letzte Gruppenspiel von Trabzonspor gegen Lazio in der UEFA-Euroleague. Die Begegnung in Italien sei mit einem torlosen Unentschieden zu Ende gegangen. Trabzonspor habe die Gruppenspiele ohne Niederlage als Tabellenführer abgeschlossen. Somit sei Trabzonspor auf der internationalen Arena seit 14 Spielen in Folge unbesiegbar.

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)