Anzeige

TV-Tipps des Tages

17.05.2013 – NSU, Christentum, Muslime, Islam, Solingen, Rassismus

TV-Tipps des Tages sind: Religionen der Welt Christentum: Die Sendereihe zeigt anschaulich die Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam aus der Sicht junger Gläubiger; Cosmo TV: Zwanzig Jahre nach Solingen. Wie konnte es trotz Solingen zu den kaltblütigen Anschlägen des NSU kommen?

Von Freitag, 17.05.2013, 8:18 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 12.05.2013, 12:11 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Religionen der Welt Christentum
Die Sendereihe zeigt anschaulich die Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam aus der Sicht junger Gläubiger. Die Filme begleiten sie in ihrem Alltag, zeigen die Wurzeln und die Geschichte der Religion, die Werte und Weltbilder sowie die Bräuche und Riten.

Anzeige

Die 15-jährige Messdienerin Claudia bereitet mit einer Gruppe von Jungen und Mädchen einen großen Gottesdienst vor. Zum ersten Mal werden Claudias Schützlinge Messdiener in einem Gottesdienst sein. Die Archäologiestudentin Jasmin entdeckt ein lateinisches „Vaterunser“ und taucht tief in die Geschichte des Christentums ein.

___STEADY_PAYWALL___

Pastor Bernd Siggelkow hat in Berlin die Arche, einen Zufluchtsort für Kinder inmitten eines sozialen Brennpunkts, gegründet. 14:00-14:30 • BR-alpha

Cosmo TV
Zwanzig Jahre nach Solingen. Die Reportage in der Sendung Cosmo TV ist ein eindringlicher Film über ein Schicksal, das eine Familie bis ins Mark getroffen hat. Gleichzeitig ist sie auch ein Film über das alltägliche Miteinander in Deutschland, das nicht frei von Rassismus ist. Der junge Filmemacher Mirza Odabasi war fünf Jahre alt, als das Solinger Haus in Flammen stand. Mirza hatte Angst, ihm und seiner Familie könnte dasselbe passieren. Solingen hat ihn geprägt, wie viele andere auch. Sein Film geht auch der Frage nach, was seit dem Brandanschlag geschehen ist. Wie konnte es trotz Solingen zu den kaltblütigen Anschlägen des NSU kommen? 01:30-02:00 • tagesschau24

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)