Deutsche Presse

26.01.2011 – Integration, Nazi, Religionsunterricht, Tal der Wölfe, Türkei

Die Themen des Tages sind: Erschwerter Kampf gegen Neonazi-Aufmärsche; Islam-Unterricht sollte in Deutsch gehalten werden; Grüne warnen vor Wahlkampf auf Kosten von Ausländern; "Tal der Wölfe" kommt nicht ins deutsche Kino; Fast jeder sechste Deutsche ist armutsgefährdet; Terror in Moskau; Türkischer Präsident Gül spricht vor dem Europarat

Von Mittwoch, 26.01.2011, 8:20 Uhr|zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 26.01.2011, 9:45 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |   Drucken

Sachsens Landeshauptstadt wehrt sich – mehr oder weniger – gegen zwei angekündigte Neonaziaufmärsche im Februar. +++ Islamischer Religionsunterricht an niedersächsischen Schulen fordert die Integration. +++ Der als antisemitisch kritisierte Film „Tal der Wölfe – Palästina“ wird nun doch nicht an diesem Donnerstag in deutschen Kinos anlaufen. +++ Der Jesuitenorden kündigt an, Opfer des sexuellen Missbrauchs in seinen Internaten schnell zu entschädigen. +++ Deutschland liegt bei der Armutsgefährung knapp unter dem EU-Durchschnitt. +++ Seit Wochen sorgt der Unterrichtsstil von Ursula Sarrazin, Lehrerin und Frau von Thilo Sarrazin, für Schlagzeilen. +++ Die „Norwegerin des Jahres 2010“ ist in Norwegen nicht willkommen. Vor zehn Tagen wurde Maria Amelie verhaftet und in Auslieferungshaft genommen. +++ Der Beitritt Rumäniens und Bulgariens zum grenzkontrollfreien Schengen-Raum verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. +++ Einen Tag nach dem Anschlag auf den Moskauer Flughafen Domodedowo mit 35 Toten haben am Dienstag die gegenseitigen Schuldzuweisungen begonnen. +++ Die Nahost-Enthüllungen demütigen die Palästinenser und blamieren den Westen. +++ Inspiriert von der tunesischen „Jasmin-Revolution“ demonstrieren Tausende gegen Ägyptens Staatschef Mubarak. +++ Der türkische Präsident Abdullah Gül hat vor einer Zunahme von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Europa gewarnt. +++ Stammt der Mensch vom Affen ab? Auf diese Frage eines türkischen Schülers antwortete ein Lehrer mit Darwin.

Integration und Migration

___STEADY_PAYWALL___

FSK stoppt „Tal der Wölfe“-Film

Deutschland

Fast jeder sechste Deutsche ist armutsgefährdet

Beurlaubung: Ursula Sarrazin ist dann mal weg

Ausland

Terror in Moskau

Nahost-Geheimdokumente

Tausende Demonstranten marschieren gegen Mubarak

Türkei

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)

  1. Realist sagt:

    Diese Evolutionstheorie-Geschichte bestätigt einem nur dass die Islamisierung der Türkei fortschreitet. Und wir müssen mal dickere Mauern an den Grenzen bauen, sonst schwappt das noch rüber in unser schönes Europa.