Anzeige

Deutsche Presse

12.01.2011 – Islam, Deutsche Kulturrat, Pfeiffer, Integration, Türkei

Die Themen des Tages sind: Islam-Kritik von Präses Schneider empört Muslime; Kulturrat will Integrationsdebatte versachlichen; Kritik an Pfeiffer-Studie; Parteitag «Die Freiheit» fällt aus; Klagewelle gegen Hartz IV erreicht neuen Höhepunkt; Glockengeläut am Morgen zumutbar; Erneut Christ in Ägypten getötet; Assange kündigt neue Enthüllungen an; Merkel fordert Bewegung von Türkei in Zypern-Frage

Von Mittwoch, 12.01.2011, 8:20 Uhr|zuletzt aktualisiert: Dienstag, 11.01.2011, 23:41 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |   Drucken

Islamkritische Äußerungen des Vorsitzenden der Evangelischen Kirche, Präses Nikolaus Schneider, stoßen bei Muslimen auf Protest. +++ Der Deutsche Kulturrat hat in der Sehitlik-Moschee in Berlin-Neukölln sein Dossier „Islam Kultur Politik“ präsentiert. +++ Bei der Vorstellung seiner jüngsten Studie über die Gewaltbereitschaft junger Muslime wurde der Kriminologe Prof. Dr. Christian Pfeiffer scharf kritisiert. +++ Die umstrittene Partei „Die Freiheit“ findet keinen Tagungsort für ihren Landesparteitag. +++ Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat die Klage eines Anwohners gegen das tägliche, zweiminütige Glockenläuten (Betläuten) zwischen 6 Uhr und 8 Uhr morgens aus dem Glockenturm einer evangelischen Kirchengemeinde abgewiesen. +++ Thilo Sarrazins Ehefrau hat offenbar Ärger an ihrem Arbeitsplatz. +++ Die Kritik Papst Benedikts XVI. am pakistanischen Blasphemiegesetz ist von Islamisten als „offene Einladung zum Zusammenprall der Kulturen“ bezeichnet worden. +++ Der Rechtsstreit um Wikileaks-Gründer Julian Assange geht in vier Wochen in die entscheidende Runde. +++ Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat am Dienstag dafür geworben, enger mit Russland und der Türkei zusammenzuarbeiten. +++ Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Türkei zu mehr Bewegung im Zypern-Konflikt aufgefordert.

Integration und Migration

___STEADY_PAYWALL___

Kulturrat will Integrationsdebatte versachlichen

Kritik an Pfeiffer-Studie

Deutschland

Parteitag «Die Freiheit» fällt aus

Gericht: Glockengeläut am Morgen zumutbar

Sarrazins Ehefrau unter Druck

Ausland

Erneut Christ in Ägypten getötet

Assange kündigt neue Enthüllungen an

Todesschütze von Tucson las am liebsten „Mein Kampf“

Türkei

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)