Integrationsmedaille

Acht Bürger wurden erstmals für ihr Engagement geehrt

Maria Böhmer hat acht Bürger erstmals mit einer Integrationsmedaillen gewürdigt. Die Geehrten engagieren sich unter anderem an Schulen und Kindergärten oder beim Sport für die Integration. MiGAZIN dokumentiert die Geehrten.

Donnerstag, 02.12.2010, 8:24 Uhr|zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 08.12.2010, 8:03 Uhr Lesedauer: 25 Minuten  |   Drucken

Bei einer Feierstunde im Bundeskanzleramt verlieh die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), erstmals acht Integrationsmedaillen. „Mit der Integrationsmedaille will ich zeigen, wie wichtig bürgerschaftliches Engagement für das Gelingen der Integration ist. Die Politik und der Staat können beispielsweise mit dem Nationalen Aktionsplan den Rahmen für Integration setzen. Dieser Rahmen muss jedoch mit Leben erfüllt werden“, betonte Böhmer.

Dafür stehe das großartige Engagement der Preisträger aus der Mitte der Gesellschaft. Mit ihrem Wirken stärkten sie das Vertrauen zwischen Migranten und Einheimischen, was die Basis für ein gutes Miteinander und für den Zusammenhalt der Gesellschaft sei.

___STEADY_PAYWALL___

Mit der Integrationsmedaille wolle Böhmer den „vorbildlichen individuellen Einsatz würdigen“ und zugleich andere Bürger ermutigen, auch die Initiative zu ergreifen. „Jeder Einzelne kann einen Beitrag für ein gutes Miteinander leisten. Gerade auf Integration vor Ort kommt es an. Deshalb möchte ich alle dazu auffordern, sich zu Hause in der Nachbarschaft, in der Schule, am Arbeitsplatz oder im Verein für ein gutes Zusammenleben zu engagieren. Integration lebt vom Mitmachen!“, sagte Böhmer.

Die Staatsministerin hatte die Fraktionen des Deutschen Bundestags um Vorschläge zu Personen gebeten, die sich in besonderer Weise für ein gutes Miteinander einsetzen. Aus diesen Vorschlägen wurden acht Preisträger ausgewählt. Kriterium für die Vergabe der Medaille ist, dass das Engagement für Integration modellhaft und nachhaltig ist.

Die Staatsministerin überreichte jeweils eine Integrationsmedaille und eine Urkunde an folgende Personen:

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)