Deutsche Presse

30.06.2009 – DAAD Studie, EU Vertrag, Flugzeugunglück, Türkei

Laut einem Bericht des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) ist Deutschland hinter den USA und Großbritannien eines der beliebtesten Gastländer für Studenten. Des Weiteren hat das Bundesverfassungsgericht die Ratifizierung des EU-Reformvertrags von Lissabon durch die Bundesrepublik unter Auflagen gebilligt. Außerdem ist ein jemenitisches Flugzeug mit mehr als 150 Menschen an Bord ist vor den Komoren in den Indischen Ozean gestürzt. Schließlich gibt es diverse Artikel über den Tod von Michael Jackson und über die Türkei.

Von Dienstag, 30.06.2009, 13:26 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.08.2010, 23:46 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Studie: Jeder achte Studierende aus dem Ausland

___STEADY_PAYWALL___

EU-Vertrag – Karlsruhe begrenzt EU-Kompetenzen

Deutschland

Ausland

Flugzeugunglück vor Komoren

Nach Michael Jacksons Tod

Türkei

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)