Fachkongress der „Aktion zusammen wachsen“

Am 23. Juni 2009 findet in Stuttgart der 2. Fachkongress der "Aktion zusammen wachsen- Bildungspatenschaften stärken, Integration fördern" statt. Mit der Aktion hat Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, sich zum Ziel gesetzt, Patenschaftsprojekte für junge Menschen mit Zuwanderungshintergrund zu vernetzen und die Gründung weiterer zu unterstützen.

Dienstag, 02.06.2009, 17:43 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 15.12.2013, 17:43 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Auf dem Kongress haben Vertreterinnen und Vertreter von Patenschafts- und Mentoringprojekten, Migrantenorganisationen, Organisationen der Sozialfürsorge und des bürgerschaftlichen Engagements, Bildungseinrichtungen, Wirtschaft und Politik, Stiftungen, Wissenschaft und Medien die Möglichkeit, sich zu wichtigen Themen rund um Patenschaften und Mentoring zu informieren und auszutauschen.

Den Auftakt der Veranstaltung bildet um 10 Uhr die Begrüßung durch Staatsministerin Böhmer. Praxisnahe Fachforen bilden den Kern des Kongresses. Dabei geht es beispielsweise darum, wie Projekte und Projektträger Fundraising betreiben können oder welche rechtlichen Regelungen in der Patenschaftsarbeit von Interesse sind. Andere Fachforen beschäftigen sich mit der Zusammenarbeit zwischen Patenschaftsprojekten und Akteuren wie Kindertagesstätten oder Schulen oder der Einbindung von Eltern in die Patenschaftsarbeit.

___STEADY_PAYWALL___

Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Anerkennung von Freiwilligenengagement“. Zwischen den einzelnen Programmpunkten können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der „Galerie der Projekte“ über verschiedene Initiativen informieren. Die Gesamtmoderation des Kongresses übernimmt Asli Sevindim, Moderatorin beim WDR.

Weitere Informationen zu dem Kongress finden Sie auf der Website der „Aktion zusammen wachsen„.

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)