Deutsche Presse

20.03.2009 – Irak-Flüchtlinge, Volksentscheidung, Integration

Die MiGAZIN Presschau beinhaltet heute Artikel über die Volksentscheidung zum Religionsunterricht. Berlins Innensenator Ehrhart Körting will die Regeln für Volksentscheide und Volksbegehren verschärfen. Des weiteren sind 122 Flüchtlinge aus dem Irak angekommen. Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), rief dazu auf, die Flüchtlinge mit offenen Armen zu empfangen. Die Irak-Flüchtlinge erhalten zunächst ein dreijähriges Aufenthaltstitel und sollen außerdem Arbeitserlaubnis erhalten.

Von Freitag, 20.03.2009, 13:58 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.08.2010, 22:46 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Deutschland

Ausland

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)