MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

In allen Zielstaaten der Arbeitsmigration weisen die Eltern der als Migranten erfassten Jugendlichen eine kürzere Schulbesuchszeit und einen geringeren ökonomischen, sozialen und kulturellen Status auf als die Eltern von Nichtmigranten. Nirgendwo ist dieser Unterschied … aber so stark wie in Deutschland.

Konsortium Bildungberichterstattung, Bildung in Deutschland, 2006

Beiträge zum Stichwort‘ Rechtsextremismus’


Nazi, Neonazi, Nazis, Rechtsextremisten, Rechtsextremismus
Regierungsstudie

Osten hat Problem mit Rechtsextremismus

19. Mai 2017 | Keine Kommentare

Eine Studie der Bundesregierung zum Rechtsextremismus im Osten kommt zu erschreckenden Ergebnissen. Wissenschaftler aus Göttingen gehen zudem mit der Sachsen-CDU hart ins Gericht. Deren Generalsekretär spricht von pauschalen Vorwürfen.

Umsetzung rechter Ideologien

Bundesanwaltschaft klagt zwei mutmaßliche Rechtsterroristen an

19. Mai 2017 | Keine Kommentare

Die Bundesanwaltschaft hat zwei mutmaßliche Rechtsterroristen angeklagt. Ihnen wird vorgeworfen, rechtsextremistische Ideologien durch terroristische Anschläge umzusetzen.

Bundeswehr, Soldat, Uniform, Deutschland, Flagge, Fahne
Wissenschaftler

„Klimawandel“ in der Bundeswehr nötig

17. Mai 2017 | Von Holger Spierig | Ein Kommentar

Die Bundeswehr ist nach Einschätzung des Bielefelder Extremismusexperten Andreas Zick „eine attraktive Nische“ für Extremisten. Eine diskutierte Wiedereinführung der Wehrpflicht taugt laut Zick jedoch nicht zur Verhinderung von Rechtsextremismus in der Armee. Stattdessen mahnt Zick im Gespräch einen „Klimawandel“ in der Bundeswehr sowie spezielle Extremismusprävention an.

Bundeswehrskandal

Sinti und Roma fordern Historikerkommission

17. Mai 2017 | Keine Kommentare

Die Traditionspflege bei der Bundeswehr bedarf nach Überzeugung des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma einer historischen Aufarbeitung.
Die Aufarbeitung der Geschichte der Bundeswehr dürfe nicht auf die Umbenennung von Kasernen beschränkt bleiben.

afd, alternative für deutschland, logo, politik, petry
Extremismusforscher Zick

Rechtspopulismus nicht allein mit Wahlen zu bekämpfen

16. Mai 2017 | Ein Kommentar

Eine Niederlage für den organisierten Rechtspopulismus. So bezeichnet Extremismusforscher Zick den Wahlausgang in Nordrhein-Westfalen. Dennoch sei Wachsamkeit und genaues Hingucken wichtig. Die AfD habe Schwung verloren aber nicht überall.

"Dornröschenschlaf"

Kritik an Behörden wegen Vorgehen im Fall Franco A.

15. Mai 2017 | Keine Kommentare

Die Kritik an den Behörden im Fall des Bundeswehrsoldaten Franco A. reißt nicht ab. Potenzielle Opfer, die auf der Todesliste der Rechtsextremisten standen, sind empört und enttäuscht von Polizei und Staatsschutz.

Zahlen, Tabelle, Statistik, Excell, Umfrage, Werte
Starker Anstieg

999 politisch rechts motivierte Straftaten im März

11. Mai 2017 | Keine Kommentare

Seit Jahresbeginn verzeichnet das Bundeskriminalamt einen starken Anstieg politisch motivierter Straftaten. Allein im März wurden 1.669 Delikte registriert, 999 davon hatten einen rechten Hintergrund.

Bundeswehr, Soldat, Uniform, Deutschland, Flagge, Fahne
Rechtes Bundeswehr-Netzwerk

Weiterer Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht festgenommen

10. Mai 2017 | Keine Kommentare

Die Bundesanwaltschaft lässt einen mutmaßlichen Komplizen von Oberleutnant Franco A. festnehmen. Für einen Anschlag hatten die rechtsextremistischen Soldaten offenbar hochrangige Politiker wie Joachim Gauck und Heiko Maas im Visier.

Pegida, Demonstration, Demo, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus
Rechter Schulterschluss

„Pegida“ und AfD demonstrieren in Dresden

10. Mai 2017 | Keine Kommentare

Der Neumarkt vor der Frauenkirche in Dresden war am Montagabend Versammlungsort für „Pegida“ und AfD gleichermaßen. Aus Sicht von Justizminister Maas zeigt sich nun das wahre Gesicht der rechtspopulistischen Partei.

1. Quartal 2017

Weniger Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte

10. Mai 2017 | Keine Kommentare

Im ersten Quartal dieses Jahres wurden 93 Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte registriert. 86 davon hatten einen rechtsradikalen Hintergrund. Außerhalb der Unterkünfte gab es über 300 Angriffe auf Flüchtlinge mit 47 Verletzten.

Seite 1 von 58123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...