Ausland - Migration und Integration in Deutschland

Der große Wert der Ausländerbeschäftigung liegt darin, dass wir hiermit über ein mobiles Arbeitskräftepotential verfügen. Es wäre gefährlich, diese Mobilität durch eine Ansiedlungspolitik größeren Stils einzuschränken.

Ulrich Freiherr von Gienanth, Der Arbeitgeber, 1966

Ausland


Nationalrat, Österreich, Parlament, Wien
Beschlossen

Österreich führt Obergrenze für Flüchtlinge ein

21. Januar 2016 | Keine Kommentare

Die österreichische Regierung macht ihre Ankündigung wahr und begrenzt die Aufnahme von Flüchtlingen. Kanzler Faymann spricht von einer Notlösung. Offen bleibt, was geschieht, wenn die Obergrenze erreicht ist. Bundespräsident Gauck hält das für eine gebotene Lösung.

marokko, bazar, marrakesch, nacht, menschen, markt
Armut, Aufschwung, Autokratie

Algerien und Marokko sind Ziel- und Ausgangsländer für Flüchtlinge

19. Januar 2016 | Von Marc Engelhardt |Von Marc Engelhardt | Ein Kommentar

Obwohl es Marokko und Algerien vergleichsweise gut geht, fliehen immer mehr Menschen aus dem Land gen Europa. Die Gründe dafür sind vielfältig: Unterdrückung bis Armut. Von Marc Engelhardt

Niederlande,Holland, Den Haag, Binnenhof, Politik
Niederlande

Marokkanischstämmige Politikerin neue Parlamentspräsidentin

19. Januar 2016 | Keine Kommentare

Erstmals steht an der Spitze des niederländischen Parlaments eine gebürtige Marrokanierin. Sie konnte sich gegen vier Mitbewerber durchsetzen. Zuvor wurde sie kritisiert für ihren marokkanischen Akzent – von der Fraktion des Rechtspopulisten Geert Wilders.

Schweiz, Flagge, Berge, Schweizer Berge, Alm, Fahne
Asylkosten wieder reinholen

Schweiz zieht Flüchtlingen ihr Geld ab

18. Januar 2016 | Ein Kommentar

Die Schweiz gehört mit zu den reichsten Ländern der Welt. Das hält das Land aber nicht davon ab, das Geld von ankommenden Flüchtlingen abzuziehen. Damit würden die Asyl-Ausgaben finanziert.

Alanya, Türkei, Weihnachten, Weihnachtsmarkt, Weihnachtsbaum
Türkei

Der Weihnachtsmarkt in Alanya

18. Dezember 2015 | Von Martina Yaman | Ein Kommentar

Wenn in den Medien über die Türkei berichtet wird, dann sind es meist Schreckensmeldungen über Unterdrückung und Gewalt. Doch es gibt auch ein Türkei-Bild, das kaum oder gar nicht in die deutschen Medien geschafft hat. Martina Yaman aus Alanya über den größten Weihnachtsmarkt in der Türkei.

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Flüchtlingsdebatte in den USA

Das Einwanderungsland möchte keine syrischen Flüchtlinge

4. Dezember 2015 | Von Konrad Ege | Keine Kommentare

Die USA sind bekannt als Einwanderungsland. Seit Jahrhunderten finden dort Migranten ein neues Zuhause. Im Fall von syrischen Flüchtlingen zeigt das Land aber ein anderes Gesicht. Die Einwanderungsgegner haben die Oberhand. Von Konrad Ege

Tobias Busch, Immigrierte Chefs, Kolumne, MiGAZIN
Immigrierte Chefs

Die USA möchten keine Flüchtlinge aus Syrien

24. November 2015 | Von Tobias Busch | Keine Kommentare

Der Kongress der Vereinigten Staaten möchte syrische Flüchtlinge nur noch in Ausnahmefällen aufnehmen, weil den Abgeordneten das zu gefährlich ist. Wir erinnern uns: Ohne den amerikanischen Krieg im Irak gäbe es keinen „IS“.

Italien, Karte, Landkarte, italia
Warten auf Menschenrechte

In Rom stranden Flüchtlinge auf dem Weg gen Norden

13. Oktober 2015 | Von Corinna Buschow | 2 Kommentare

Awet ist es unangenehm, seine derzeitige Bleibe zu zeigen. Eine blanke Matratze ohne Laken und eine zerschlissene Decke zwischen zwei weiteren provisorischen Lagern sind derzeit sein Bett in Rom.

Kinder, Sand, Wüste, Bombe, Sprengsatz, Rakete, Flucht, Flüchtlinge
Umfrage

Die meisten Syrer fliehen vor Bomben Assads

8. Oktober 2015 | 2 Kommentare

Die meisten Syrer flüchten vor der Gewalt des Assad-Regimes. Das geht aus einer Umfrage unter syrischen Flüchtlingen in Deutschland hervor. Die IS-Milizen rangieren an zweiter zweiter Stelle. Entwicklungsorganisationen mahnen, mehr für die Region zu tun.

Ungarn, Bahnhof, Flüchtlinge, Syrien, Eingesperrt
Ungarn

Der Notstand steht erst bevor

15. September 2015 | Von Paul Simon | Keine Kommentare

Deutschland hat seine Grenzen dicht gemacht, Österreich und weitere Länder wollen diesem Beispiel folgen. So bleiben Flüchtlinge vorerst weiter in Ungarn. Dort wiederum hat man bereits neue Notstand-Gesetze verabschiedet, die Grundrechte außer Kraft setzen und Militäreinsätze gegen Flüchtlinge legitimieren sollen.

Seite 1 von 13123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...